Schlechte blutwerte mt bild (fortsetzung) langer text!?

...komplette Frage anzeigen Das sind die werte von paar tagen her nachdem ich 15kg abgenommen habe. - (Blut, Herz, Hormone)

2 Antworten

Die Cholesterinwerte sind erhöht, joh. Dagegen hilft aber nicht zwingend fettarme Ernährung unter Auslassung tierischer Fette. Aber einen Versuch wäre es dennoch wert.

Die Leberwerte sind ja nur beim GPT erhöht, daß kann durchaus auch für ein Herzproblem stehen, da die restlichen Leberwerte in Ordnung sind.

Vor allem der Gamma-GT ist gut, das ist aber der absolut klassische Wert für eine Schädigung der Leber.

Du solltest dich mal zu einem Kardiologen begeben, zumal du ja auch über herzrelevante Probleme klagst.

Gute Besserung und alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu deinem Laborergebnis :
Bei deinem blutbild ist alles im normbereich, bis auf die leukozyten, die weißen Blutkörperchen. Leukozyten dienen dem Körper zur Abwehr , die sind zwar minimal erhöht aber man sollte dies trotzdem beachten. Vielleicht hattest du einen kleinen Infekt, sodass der etwas gestiegen ist (oder rauchen). Was mir mehr Sorgen bereitet als deine Fertstoffwerte, sind deine Leberwerte !! GOT/BILI/AP/GPT/GGT - das sind die Werte die zu den Leberwerte zählen. Hat dir der Arzt nicht darüber aufgeklärt ? Ich meine die sind wirklich hoch , kann von übermäßigem Alkoholgenuss kommen, aber es kann auch was anderes dahinterstecken. Zu deinen Fettwerten, der Gesamt Cholesterin wert ist soweit eigentlich noch völlig Ok. Alles normal bis 200, du hast 207 das ist jetzt nicht so dramatisch. Es gibt aber noch drei  weitere Werte LDL/HDL , der LDL wert ist der schlechte Wert , HDL der gute.. TRIGLY. Sind auch erhöht das stimmt .. Da würde ich dir raten, etwas mehr auf die Ernährung zu achten, du musst da nicht ordentlich was tun das ist jetzt laut deinem Blutergebnis nicht so drastisch. Es gibt im Internet tolle Tipps worauf man achten sollte.. Ansonsten was jetzt noch hervorgeht - deine Schilddrüsenwerte sind auch in Ordnung :)
Und vielleicht wäre ein ekg auch nicht schlecht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jungertyp1997
07.09.2016, 21:18

Danke erstmal also wie zuvor gesagt noch nie geraucht alkohol du sagtest was mit stoffwechsel ich glaub das der bei mir kaputt ist ich ess so wenig und kann grad so 75kg halten woran liegt das ? Leber ?

0
Kommentar von Sinakrt
07.09.2016, 21:25

Darauf tendiere ich!! Denn die Leber ist wirklich eines der wichtigsten Organe was den Stoffwechsel betrifft. Denn die Leber speichert die Hauptnährstoffe , und verwertet sie weiter. Was ich mir auch noch denken kann, wieso du einfach so schlapp Bist ; deine Leber speichert unteranderem Zucker als Reserve ein und gibt dies bei Anstrengungen frei für mehr Energie.. Also ich arbeite beim Allgemeinmediziner und gehe auch in die medizinschule, mehr kann ich dir dennoch nicht sagen aber ich empfehle dir wirklich mal zu einem vernünftigen Arzt zu gehen und das wegen deinen Leberwerten.. Hoffe ich konnte dir etwas helfen , liebe Grüße :)

0
Kommentar von jungertyp1997
07.09.2016, 21:55

Besten dank du hast mir das meiste gesagt genau so jemand brauchte ich falls du mehr zu meinem fallen sagen willst kommentier bitte mehr ich denke meine ärzte sind überfordert mit meinem fall sie sagen ja alles währe ok :) LG hoffe auf weitere hilfe :)

0

Was möchtest Du wissen?