Schlechte Ausdauer + Asthma + Pollenallergie?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo! Vorab : Eine Bekannte läuft Ultramarathon - 100 km, sogar in den Bergen, auch mal über 10 Stunden ohne Pause. Sie hat leichtes Asthma un hatte anfangs immer ein Spray dabei - braucht sie nicht mehr. 

Zuerst solltest Du wirklich zum Facharzt.

Joggen : Anfänger und / oder junge Menschen laufen meistens zu schnell, vorwiegend langsam im aeroben Bereich ist besser . Du solltest Dich unterwegs noch unterhalten können. Zum Schluss ein leichter Spurt.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe zum Lungenfacharzt (Pneumologen). Er kann einen Lungenfunktionstest machen und dir entsprechende Medikamente verordnen. Möglicherweise braucht du ein anderes Spray. Schildere ihm dein Problem. 

Es wäre gut, wenn du für den Notfall, wenn du akut keine Luft bekommst, ein Notfallspray (z.B. Salbutamol, Berotec) bei dir hättest. Viano Mite ist m.M. nach keines. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?