Schlachter Bibel als Katholik?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eigentlich sollte es Christen (egal welcher Denomination) auf eine möglichst genaue und wortgetreue Bibelübersetzung ankommen...

Möchtest du eine Bibel, die möglichst genau und wortgetreu übersetzt ist, sind entweder die "Revidierte Elberfelder" oder die "Schlachter 2000" empfehlenswert.

Auf http://www.bibleserver.com kannst du verschiedene Übersetzungen miteinander vergleichen.

Gute Bibelkommentare wie die von Walvoord, MacArthur, Ryrie oder MacDonald können helfen, die biblischen Texte besser zu verstehen. Mein Tipp wäre die MacArthur-Studienbibel mit der Übersetzung Schlachter 2000 und dem Mac-Arthur-Bibelkommentar, die man als Printausgabe kaufen und im PDF-Format kostenlos herunterladen kann: http://www.sermon-online.de/search.pl?lang=de&id=9146

Vielen Dank für den "Stern", ganz liebe Grüße und Gottes Segen!

1

Hallo PeterNuss,

selbstverständlich kannst du als Katholik auch eine Bibelübersetzungen benutzen, die unter protestantischer Regie erstellt worden ist. An der Einheitsübersetzung haben übrigens auch evangelische Theologen mitgewirkt.

Von der Schlachter Bibel würde ich jedoch eher abraten. Die Übersetzung des Neuen Testamentes der Schlachter Bibel basiert auf einer völlig überholten Ausgabe des griechischen Textes, die vor 500 Jahren vom katholischen Humanisten Erasmus von Rotterdam zusammengestellt worden ist. Die teilweise sehr alten, antiken Bibelhandschriften, die man in den letzen 200 Jahren gefunden hat, sowie die Ergebnisse der modernen Literaturwissenschaft werden überhaupt nicht berücksichtigt.

Eine sehr gute Bibelübersetzungen, die unter protestantischer Regie erstellt worden ist, wäre die Züricher Bibel.

Nachteil beider Bibelübersetzungen ist jedoch aus katholischer Sicht, dass jeweils einige Schriften des Alten Testaments komplett fehlen. Die Makkabäerbücher, Sirach, Weisheit, Baruch, Tobias, Judit, sowie Teile von Ester und Daniel wurden von den Reformatoren aus dem Bibelkanon entfernt. Auch nach katholischer Lehre gelten diese Bücher als etwas weniger wichtig, als die übrigen kanonischen Schriften,. Dennoch könnte eine solche Bibel gelegentlich etwas unpraktisch sein, wenn du z.B. die Texte der Messe nachlesen möchtest. Eine klassische protestantische Übersetzung, die auch die genannten alttestamentlichen Bücher enthält, wäre die Luther Bibel.

Hier muss man jedoch den unnatürlich altertümlichen Sprachstil mögen. Wenn du Bach Kantaten und Paul Gerhardt Lieder magst, wäre das vielleicht etwas für dich.

Ansonstenn sind meine Empfehlungen für deutschsprachige Bibelübersetzungen grundsätzlich Züricher Bibel oder eben die neue Revision der Einheitsübersetzung. Meiner Meinung nach die besten deutschsprachigen Übersetzung, die man zur Zeit bekommt.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Zürcher Bibel, ohne i.

1

Da es sich nur um eine Übersetzung handelt, ist es doch kein Problem. Ich wüsste nicht, dass da etwas speziell "evangelisches" oder speziell "katholisches" drin steht. Ich halte die Schlachter-Übersetzung für eine gute Übersetzung - also gerade nicht gefärbt von besonderen Lehren.

Allerdings sind die Apokryphen wohl nicht dabei.

Wenn du eine möglichst urtexttreue lexikalische Übersetzung möchtest, dann rate ich dir zur Elberfelder. Als Katholikin bricht mir kein Zacken aus der Krone, wenn ich eine Übersetzung protestantischer Tradition lese.

Aber auch die 2017 revidierte Einheitsübersetzung ist sehr urtexttreu. Die vorherige Einheitsübersetzung hat sehr viele Zugeständnisse an die Liturgie, Singbarkeit der Psalmen usw. gemacht.

Ich besitze ja die Einheitsübersetzung von 2017 habe sie mir damals gekaufte weil ich damals erst angefangen habe (mit 13)

0
@PeterNuss14

Dann brauchst du eigentlich weder die Schlachter noch die Elberfelder. Die neue EÜ ist für den Nichttheologen genau genug.

Sprachlich sehr schön ist die aktuelle Züricher Bibel. Auch sie ist sehr genau. Versuche es doch mal damit! :-)

Auch die Herder-Übersetzung vereint Texttreue mit sprachlicher Schönheit.

2

Ja natürlich kannst du diese Benutzen die Schlachter und Elberfelder bibel sind eine der besten Übersetzungen ich kann dir diese nur Empfehlen da ich sie gut finde.

Was möchtest Du wissen?