Schimmel in der Brotdose!?!

4 Antworten

So weit ich weiß, könnten sich die Schimmelsporen negativ auf dein Immunsystem auswirken, aber von einem Befall der Lunge habe ich noch nicht gehört. Vielleicht wenn man allergisch gegen diese Sporen ist.

Schmeiss die Dose weg mach die Zimmerecke ordentlich Sauber und sorge dafür das in nächster Zeit an der Stelle keine Lebensmittel rumstehen. fertig

So lange du keine Beschwerden hast würde ich mir kein Gedanken machen.

Ich habe seit einem halben Jahr Schimmel eingeatmet, werde ich davon krank?

habe vor ca. nem halben jahr nach der schule mal vergessen, die brotdose auszupacken! dann waren 6wochen sommerferien und als ich mein ranzen dann wieder packen wollte, war alles verschimmelt! auch eine zermatschte banane! habe das in ne tüte gepackt und hintern schrank versteckt! habe es neulich wiedergefunden beim aufräumen. 

Habe seit ner woche stechen in der brust! kommt dasvllt davon?! 

habe angst das ich krank werde/bin! weiß nicht wo ich es hinbringen soll!! lg lazer

...zur Frage

Frischer Käse verschimmelt - Sporen?

Mal eine kurze Frage. Ich bin bei Schimmel immer etwas paranoid. Wir hatten uns gestern einen Cheddar gekauft. Heute wollten wir Frühstücken und da man sich nichts dabei denkt, habe ich die Packung einfach locker aufgemacht und gleich beim Blick hinein den fetten dunklen Schimmel gesehen. Leider war dies bei der Art von Packung von Außen nicht sichtbar.

Nun meine Frage, wenn man die Packung öffnet, können sich dann Schimmelsporen in der Luft verteilen, sich auch auf anderen Flächen niederlassen und gedeihen bzw. im Gewand das man an hat (Pullover) festhängen bzw. wenn man die Packung wieder schließt, kann da Luft mit Schimmelsporen entweichen?

Ich bin wahrscheinlich der Einzige der sich wegen so etwas Stress macht :/

...zur Frage

Edding auf Brotdose fixieren?

Hallo, ich habe mir einen edding 140 S (permanent pen) gekauft, der auch für Kunststoff geeignet ist, um eine Brotdose zu bemalen. Nun habe ich aber Angst, dass die Zeichnung beim Waschen verblasst oder verschwindet. Habt ihr eine Idee wie ich die Zeichnung sicher fixieren kann? Ich habe gehört, dass man die Dose für einpaar Minuten in den Backofen stellen kann... Wäre das eine Möglichkeit? Oder habt ihr andere Vorschläge? Lieben Gruß :)

...zur Frage

Ledersofa Schimmel nach 5 Wochen?

Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen. Wir haben ein neues Ledersofa bekommen und es steht jetzt seit 5 Wochen in unserem Wohnzimmer. Jetzt habe ich bemerkt, dass an den Stellen wo die Teile zusammenstehen (U-Form) jeweils alles verschimmelt ist. Wir haben ansonsten keinen Schimmel in der Wohnung , auch nicht hinter oder unter dem Sofa. Ich habe es mit Haushaltsessig und mit Sattelseife versucht, ich bekomme das einfach nicht weg. Es sieht echt schrecklich aus.

Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen dahingehend, ob dies ggf. ein Reklamationsgrund ist, da zb. das Leder falsch behandelt wurde (oder gar nicht) oder so? Es ist nur an den Stoßstelle, ggf. waren die Sporen schon im Sofa drinne?

Ich finde das ganze echt ekelig und auch bedenklich, da wir hier 3 kleine Kinder haben :-( Für einen Tipp wäre ich echt dankbar.

...zur Frage

Schock!Hühnerstall überall Schimmel!Was tun?

Ich habe diesen Sommer gemeinsam mit meinem Vater einen Hühnerstall aus OSB Platten gebaut. Mit wetterfestem Anstrich und Bitumenaufstrich auf dem Dach.Hab dann später noch Plastikwellblech aufs Dach gemacht.Aber vorher hatte es schon reingeregnet!:( Und anscheinend ist es immer noch nicht ganz dicht(weil die Pappe nicht die beste Qualtiät hat!)!

War eben im Stall und bin vor Schock fast umgefallen.Alle Wände und die Decke sind dermaßen verschimmelt! Jetzt will ich wissen ob ich mit Schimmelreiniger drankann und dann noch den ganzen Tag lüften.Geht das oder werden die Hühner so krank???

Mach mir solche Gedanken!hab es nämlich die Tage garnicht gesehen!Muss schnell gegangen sein!

Was gibt es für Alternativen an verträglichen Schimmelreinigern die Ich heute noch im Bauhaus bekommen kann?

danke für alle antworten!

...zur Frage

Schimmel durch Wandfarbe? Wer kennt sich gut mit Schimmel aus?!

Wir sind im September in unsere neue Wohnung gezogen. Schlafzimmer, Bad und Wohnzimmer sind Aussenwände.

Erst einmal vorab. Lüften ist bei uns keine Frage. Wird gemacht, wie es gemacht werden soll.

Als erstes haben wir nach 1 Woche Schimmel am Fenster im Bad entdeckt, der sich aber nach einmaliger Behandlung (Schimmelspray) gelegt hat. Der Rest des Badezimmers ist ohnehin gefliest.

Nach 2 Wochen haben wir den Schimmel im Schlafzimmer-Eck entdeckt... der wurde ebenso behandelt und blieb weg. Nachdem ich aber kurzer Zeit später nachts immer ein schlimmes Muffeln wahrgenommen habe, habe ich mit meinem Mann das Bett weggeschoben (Kunstlederbett) und festgestellt, dass hinter dem Bett alles verschimmelt war. Also haben wir behandelt, die Vermieterin hat uns einen Entlüfter gekauft und wir uns ein neues Bett, da wir der Meinung waren, Kunstleder könne ja evtl. mehr "schwitzen" wie Holz. Einmal kam der Schimmel noch an einem anderen Eck zum Vorschein, aber seit etwa 2 Wochen ist Ruhe.

Nun seit letzter Woche auch im Wohnzimmer entsprechende Schimmelflecken im Eck. Heute die Couch weggschoben (Echtleder) und auch dort großflächigen Schimmel entdeckt. Wieder haben wir ihn behandelt und den Entlüfter kurzerhand ins Wohnzimmer verlegt.

So, nun zu meiner Frage... der Vormieter hatte von Schimmel gesprochen, allerdings war dieser damals kurz nach deren Einzug (vor 10 Jahren) gekommen und er sprach auch nur vom Kinderzimmer. Keine Aussenwand. Hier haben wir auch keine Probleme. Allerdings die weiße Farbe, die er zum Streichen verwendet hat kommt mir komischerweise so "dicht" vor. Beim Abwischen des Schimmelmittels verabschiedet sich immer eine wahnsinnige Schicht Farbe.

Kann es denn sein, dass der Schimmel durch "falsche" oder "billige" Farbe entsteht?! Wenn ja, was wäre die Lösung?! Nächstes Jahr soll die Aussenwand gedämmt werden...is da eher eine Besserung oder noch eine Verschlechterung zu erwarten?

Bin wirklich genervt, weil was sollen wir noch tun ausser Lüften, Heizen, Möbel von der Wand wegstellen und mit dem Entlüfter behandeln... und wir haben 2 Kleinkinder.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?