Schenkt man zur Taufe was?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn es eine gute Freundin ist, ja. Kommt auch darauf an, ob Du eingeladen bist..und nur nicht hingehst.....oder ob Du nicht eingeladen bist.

Wenn Du nicht eingeladen bist, reicht eine schöne Gratulationskarte aus.

Im anderen Fall solltest Du neben der Karte noch ein nettes Geschenk beilegen; z. B. ein süßer Strampler oder ein Babyspielzeug. :)

Hab zur Geburt schon was geschenkt :D Vlt reicht dann eine Karte...

0
@panica

Ja, da gibt es schliesslich auch ganz wunderschöne und niedliche Designs. Und ein paar liebe und herzliche Worte sind manchmal sogar schöner, als irgendein Geschenk. ;)

0

Hm ja.. ich habe meinem Neffen ein Kärtchen gebastelt und ihm etwas zum Anziehen geschenkt (er war ja noch sehr klein)

allerdings war ich auch eingeladen um die Patentante zu werden xD wenn du normaler Gast bist oder erst garnicht hingehst, reicht wohl auch ein Kärtchen mit Glückwünschen eventuell noch ein kleines Kuscheltier für das Kind.

Also bitte, na klar schenkt man da etwas, auch wenn man keine Patentante ist. Ein Spielzeug für das Kind, ein Geldschein im Kärtchen, damit die Eltern des Kindes etwas kaufen können, was das Kind noch nicht hat. Da sollte Dir schon noch was einfallen.

entweder einen geldbetrag in einem umschlag, oder evtl. einen strampler - eine baby spieluhr ?

Hängt von Dir ab, wie eng Du befreundet bist; lesen kann der Täufling noch nicht? Den Eltern zu gratulieren ist unpassend.