Scheide tut weh nach fingern?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich würde dir als erstes raten, keine Cremes oder Puder drauf zu schmieren.

Die scheidenflora ist sehr sensibel und wird durch Cremes, Puder oder Seifen gestört. Am besten nur mit Wasser und auch nur äußerlich waschen. Alles andere erledigt die scheidenflora. Diese ist leicht sauer und tötet so die meisten fremden Bakterien ab.

Für mich hört es sich an, als bist du einfach ein wenig wund. Eventuell hat dein Freund dich auch ein bisschen gekratzt. Wichtig ist, das er in Zukunft die Hände wäscht und darauf achtet, das seine Fingernägel schon kurz sind.

Beobachte das ganze ein paar Tage und lass deinen Intimbereich zur Ruhe kommen. Sollte es schlimmer werden oder nicht weggehen, kann der Arzt dir sagen, wie du weiter vorgeht.... 😉

Auf Grund des Hauptproblemes würde ich sagen du bist einfach wund.. Hatte ich auch schon paar mal.. Probiere es mal mit babypuder oder geh zum Fa der kann dir mehr sagen und kennt sich besser aus sollten die schmerzen in wenigen tagen nicht weg sein. Gute Besserung :D

Geh zum Arzt, lass deinen Urin prüfen etc. - und der Bengel soll sich nächstes Mal die Hände waschen.

Wenn er das nächste Mal fingert, sollte er sich aber gründlich die Hände waschen ! Hast wahrscheinlich eine bakterielle Infektion.

Dein Freund sollte sich das nächste mal die Händewaschen.

Und du wurdest einfach nur wund gescheuert sogesagt.
Nach ein paar Tagen geht das wieder weg:)

Mach Wundsalbe, oder antiseptische Creme drauf. Bepanthen antisept o.ä.

Was möchtest Du wissen?