Schambeinschmerzen- durch sex?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Natürlich kann Sex zu Schmerzen führen, - auch bei ihm. Und was ist das für ein Spruch, jetzt habest du es schon 14 Tage, wenn du andauernd neu nachlegst (alle drei Tage)?

Sogar Muskelkater kann es sein. Ich würde mal eine Zeitlang zu anderen Praktiken übergehen und gucken, ob es abklingt. Dann langsam wieder aufdrehen. Vermutlich wirst du dich daran gewöhnen und nicht mehr mit Schmerz reagieren.

Wenn der Knochen geprellt ist, bleibt das noch eine ganze Weile empfindlich.

Lasst mal die Stellungen, wo es weh tut, weg. Oder halt deine Hand zum Schutz vor diese Stelle: Damit es ausheilen kann.

Beim nächsten mal nicht ganz so wild zur Sache gehen

wusel55 05.12.2013, 15:38

^lach :-) ja kann durchaus ein auslöser sein

0

ich bin zwar kieien frau aber kenne das von meiner freundin..... ((lol - nein kein scherz))

überdehnt oder zu lange angespannt kann möglich sein. nimm dir etwas zeit für dich und dann legt sich das wieder. sollte es aber nicht weggehen, dann arzt aufsuchen

Was möchtest Du wissen?