Schadet Essig dem Autolack?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nach einer Anfrage per E-Mail hat mich der ADAC umgehend angerufen, der freundliche Herr am Telefon hat mir erklärt, dass das mit dem Essig dem Lack nicht schadet – wie auch von DanObe berichtet. Ich hab es ausprobiert und fast alle Spuren so beseitigt, mal sehen ob der Rest mit den nächsten Wäschen jetzt auch noch verschwindet.

Natürlich hab ich nach der Essig-Kur sehr gründlich mit viel Wasser nachgeduscht und anschließend gewachst!

http://www.auto-treff.com/bmw/vb/archive/index.php/t-60392.html

65

Dankeschön für das goldene Sternchen, habe mich echt gefreut!

0

Wer hat du gegen Essig. Essig schadet dem Lack kein bisschen.

Nach einer Anfrage per E-Mail hat mich der ADAC umgehend angerufen, der freundliche Herr am Telefon hat mir erklärt, dass das mit dem Essig dem Lack nicht schadet – wie auch von DanObe berichtet. Ich hab es ausprobiert und fast alle Spuren so beseitigt, mal sehen ob der Rest mit den nächsten Wäschen jetzt auch noch verschwindet.

Natürlich hab ich nach der Essig-Kur sehr gründlich mit viel Wasser nachgeduscht und anschließend gewachst!

http://www.auto-treff.com/bmw/vb/archive/index.php/t-60392.html

Würde ich nicht, Essig ist nicht gerade fürs Auto geeignet!

Polier Dein Auto nach nder Wäsche mal gründlich, dann hast Du auch wieder Freude daran, dem fehlt bestimmt nur mal etwas Wachs! L.G.Elizza

Was möchtest Du wissen?