Schaden gelnägel den eigenen Nägeln?

5 Antworten

schaden, weil für solche dein Naturnagel abgefeilt werden muss und je nach Tätigkeit ein paar Wochen

Ja sie Schaden auf Dauer den richtigen Nägeln und sie halten unterschiedlich ☺︝

ganz ehrlich ??? :

mit 13 ist die Gefahr groß, dauerhafte irreparable Schäden an den Nägeln zu verursachen - daher wird dir kein seriöses, verantwortungsbewusstes und gutes Studio Gelnägel machen, die die es doch tun, brauchen einfach dein Geld und sche... auf Risiko, weil sie nicht gut genug sind, ausreichend erwachsene Kundinnen zu haben... und wenn die schon aufs Alter keine Rücksicht nehmen, möchte ich nicht wissen, was die für Pfusch abliefern und wie die es mit der Hygiene halten...

Haltbarkeit ist in deinem Alter auch ne schwer zu beantwortende Frage - du steckst noch in der Pubertät und die Hormone in deinem Körper spielen noch verrückt (daher auch die fiese Akne oder fettigen Haare zum Beispiel) - ein stabilr Hormonhaushalt ist aber wichtig für die Anhaftung des Modellagematerials am Nagel. Du kannst Glück haben und das Gel hält 3 - 4 oder sogar 5 Wochen, genau so gut kannst du Pech haben und die Modellage löst sich schon nach wenigen Tagen komplett ab...

Bei Erwachsenen schadet eine hygienisch und fachgerecht gearbeitete und vor allem auch entfernte Modellage den eigenen Nägeln nicht und theoretisch würde sie halten, bis sie komplett rausgewachsen ist - nur das man eine Modellage nach ca. 3 - 5 Wochen aus ästhetischen und vor allem aus Statikgründen auffüllen lässt.

stimmt - das ist ein schöner Artikel. Sicher sind das jetzt krasse Beispiele aber ein Allergierisiko ist nie auszuschließen - vor allem wenn man eh schon Allergien hat - und Acrylate sind in etlichen anderen Dingen auch enthalten, auf die man dann auch verzichten muss. Das nächste angesprochene Problem des Infektionsrisikos kann man selbst vermeiden - indem man auf ein hygienisch arbeitendes Studio achtet, pfleglich mit den Nägeln umgeht und ggf. auftretende Ablösungen schnellstmöglich profesionell ausbessern lässt. Auch die mechanische Beanspruchung kann man selbst beeinflussen: man sollte wieder auf eine profesionelle Modellage achten, die Nägel nur so lang tragen, wie es der Alltag und die Arbeit verkraften können, sie nicht als Werkzeug benutzen....

Die beiden Überschriften der letzten Absätze sagen es ziemlich deutlich: «Nur zu seriösen Studios» gehen und «Schlecht ausgebildete Modellistinnen» meiden... was hier noch fehlt wäre: «Vorsicht bei Asiastudios», denn diese verwenden oft nicht zugelassene Produkte die ein enormes Allergierisiko haben, hier wird gern zu schnell und zu unvorsichtig mit Fräsern gearbeitet und Hygiene ist leider eins der vielen deutschen Wörter, deren Bedeutung sich den Mitarbeitern dort weitestgehend entzieht...

0

Was möchtest Du wissen?