Hören die Nägel durch künstliche Fingernägel auf zu wachsen?

16 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, sie wachsen darunter weiter. Und mit ihnen wächst natürlich auch dann der künstliche Nagel raus, weshalb regelmäßige Besuche beim Nagelstudio nötig sind, damit sie schön bleiben.

Auch ich habe mir mit künstlichen Nägeln (Gel-Nägel) das Knabbern an den Fingernägeln abgewöhnt. Mittlerweile habe ich wieder meine echten Nägel, aber in der Abgewöhnungsphase war das wirklich eine tolle Unterstützung!

Ich meine diese Kleb-Nägel die man draufkleben kann.

Oder gibts diese Gel-Nägel auch in einem Drogerie-Markt? Weil für's Nagelstudio hab ich kein Geld ;)

0
@myquestionis

Da ist eigentlich, was deine echten Nägel betrifft, kein Unterschied. Sie wachsen unter jeglicher Art künstlicher Nägel darunter weiter.

1
@MadameBubblegum

Und,wenn ich fragen darf: Wie lang hat es bei dir gedauert, bis du aufgehört hast zu knabbern ? :)

0
@myquestionis

Puh... ich hatte die künstlichen Nägel in etwa 4 Monate. Hab aber eigentlich sofort aufgehört zu Knabbern, weil mir das Geld einfach zu schade war, das ich ja förmlich von den Nägeln geknabbert hätte :)

0

von, ih glaube, essence gibt es auch ein preiswertes "stop bite" fluid (wie ien nagellack) ist mit bitterrstoffen und schmeckt wiederlich :) so hat es sich meine schwester abgewöhnt

Ja also ich knabber ja auch und ich habe jetz auch ein termin in einem nagelstudio. fürs erste mal is das schon teuer. aber das is es mir wert denn ich möchte unbedingt aufhören. ich werde dann auch regelmäßig gehen :)

Was möchtest Du wissen?