Samsung galaxy buds bei ebay?

 - (Handy, Apple, Smartphone)

5 Antworten

Abgesehen davon, dass eine Artikelnummer mehr als hilfreich wäre.

Was verstehst Du nicht an "The seller ist away"?

Was verstehst Du nicht an "If you buy this item, there may be a delay with your order"?

Ich habe dieses Angebot Angebot weder über ebay.de noch über ebay.com finden können. Es könnte natürlich sein, dass ebay das bzw. hoffentlich auch den Verkäufer schon gelöscht hat.

Geiz ist nicht geil. Geiz frisst Hirn. Und was mit Deinem Kauf von Fakes passieren kann, kannst Du hier nachlesen:

https://www.augsburger-allgemeine.de/wirtschaft/Wie-Terroristen-mit-Plagiaten-Geld-verdienen-id41477761.html

Aber, wer minderjährig ist, meint ja auch, er dürfte sich mit falschen Daten bei ebay anmelden.

Ich würde mir gerne die samsung galaxy buds auf eBay bestellen...

Du bestellst nicht auf eBay, sondern Du kaufst verbindlich bei einem Verkäufer, der eBay als Verkaufsplattform nutzt.

...und wollte fragen, ob das so eine gute Idee ist,...

Nein, da Du mit Sicherheit noch minderjährig bist und Du eBay gar nicht nutzen darfst.

Außerdem kommt der Krempel garantiert aus China und ist gefälscht, Deine Verbraucherrechte kannst Du in diesem Fall vergessen.

Klingt schon nach Betrung. Entweder billiger China Import von Galaxy Buds Fakes oder es werden erst keine Versandt.

Würde es nicht riskieren wollen.

Finger weg

Selbst China würde keine Originalen für 40 Euro verkaufen

Also ich habe mir bei eBay auch AirPods für 80€ gekauft, und die sind auf Fall Original, und haben keine Mängel

also ja es lohnt sich die zu kaufen

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich hatte schon sehr viel Erfahrung mit Handys

Seit wann kann bei ebay gekauft werden? ebay ist nur eine Verkaufsplattform. Und dieses Angebot ist mehr als fragwürdig.

Also ich habe mir bei eBay auch AirPods ...

Noch ein minderjähriger Käufer, der hier Ratschläge erteilt .... und dann auch nur vom Geiz geleitet.

0
@DerNico2

Dich darauf hinweisen, dass Dein Rat nicht zutrifft. Zum einen hast Du nicht bei ebay gekauft, sondern bei einem Verkäufer uber die Verkaufsplattform ebay. Ein Verkäufer ist nicht wie der andere.

Zum anderen darfst Du noch kein ebay-Konto führen:

https://www.ebay.de/help/policies/member-behavior-policies/allgemeine-geschftsbedingungen-fr-die-nutzung-der-deutschen-ebaydienste?id=4259#%C2%A72%20Anmeldung%20und%20eBay-Konto

Also ist auch Dein Rat fragwürdig, nicht nur das vom Fragesteller gesehene Angebot. Wichtige Fakten werden von Jugendlichen gerne übersehen.

0
@haikoko

Ähmm, das war das Konto von meinem Vater, und selbst wenn, kein Mensch hält sich daran, zweitens doch es war eBay aber halt nicht Kleinanzeigen

0
@DerNico2
  1. Dein Vater riskiert eine Accountsperre, da er Dir keinen Zugriff auf sein ebay-Konto geben darf (lies die AGB von ebay).
  2. Die sich nicht daran halten, werden erwischt und endgültig vom Handel über ebay von ebay gesperrt.
  3. Auf ebay Kleinanzeigen dürftest Du mit Genehmigung Deiner Erziehungsberechtigten handeln.

Und Dein Rat ist mehr als fragwürdig, weil Du die Schwierigkeiten bei diesem fragwürdigen Angebot nicht gesehen hast. Also: Kinder und Jugendliche sind doch nicht so gewitzt, wie sie meinen.

0
@DerNico2

Kind, gib Ruhe. Und überlege, was Du schreibst. Zitat aus Deiner Antwort: "ich habe mir bei eBay auch AirPods für 80€ gekauft". Das ist doch selbsterklärend.

Ich bin zwar im Alter Deiner Grosseltern, aber noch lange nicht Dein "Alter". Schäm Dich für Deinen Umgangston.

0

Was möchtest Du wissen?