SAECO Vollautomat macht Geräusche. Es hört sich an als würde die Maschine schwer arbeiten nach dem mahlen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

da würde ich doch mal die hotline anrufen - mir konnten die auch schon mal gut per telefon helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Möglich auch, dass die Portitionierung sich verstellt hat, zuviel Pulver in den Druckbehälter gefüllt wird oder du drückst die Taste für 2 Kaffee.

Schau auf den Kuchen im Satzbehälter. Wenn der sehr dick ist, weisst du, was zu tun ist - weniger Pulver.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Heribert10
06.07.2016, 09:13

Also ich drücke einfach. Auch wenn ich doppelt drücke kommt das gleiche GEräusch. Auch wenn ich nur einen kleinen Espresso möchte kommt auch das Geräusch.

Also der Satzbehälter hat meiner Meinung nach keine zu dicken Auswürfe.

Die Portionen stelle ich doch oben im Bohnenbehälter ein? Da ist das Rad auf dem 3. Punkt. (von 10?? auf jeden Fall relativ gering)

Aber vom Geräusch her würde ich auch behaupten dass es am portionierer hängt. der drückt schon recht schwierig.

0

Brühgruppe - alles gereinigt?

es gibt auch ein SAECO Forum - lies vielleicht mal nach, oder frage nach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?