Säbelzahntiger vs Tiger/Löwe. Wer würde gewinnen?

6 Antworten

Der Begriff Säbelzahntiger ist eigentlich falsch. Es waren keine Tiger. Die größte Art war zwar schwerer als die meisten heutigen Tiger und Löwen höchstens wirklich sehr große Männchen des sibirischen Tigern können ein ähnliches Gewicht haben aber sie Säbelzähne waren auch ein zweischneidiges Schwert und brachen leicht ab. Die Zähne heutiger Löwen und Tiger halten mehr aus. Im Kampf sind die eher hinderlich vielleicht waren sie auch nur eine Art Schmucksymbol. Wahrscheinlich hätten große Löwen und Tiger eine bessere Chance. Die größte Katze aller Zeiten war der amerikanische Löwe. Er war sogar noch etwas länger als die größten heute lebenden sibirischen Tiger. Er war wahrscheinlich mähnenlos oder hatte eine nicht so ausgeprägte Mähne. Gegen ihn hätte wohl keine andere Katze ein Chance gehabt auch keine heutigen anderen Löwen oder Tiger.

Der Säbelzahntiger wäre eindeutig der Verlierer, denn seine Säbelzähne wären im Kampf gegen diese beiden wehrhaften Tiere nur hinderlich.

Hallo! Ich sehe da den Säbelzahntiger vorne. Übrigens gab es mal ein Riesenfaultier das wäre gleich mit mehreren Säbelzahntigern fertig geworden

Alles Gute

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Viele Jahre Bundesliga Gewichtheben/Studium

Hey DeanWinchester5,

eigentlich würde heutzutage ein Tiger sogar gegen einen Löwen gewinnen da sie größer und wendiger sind.

Säbelzahntiger waren noch einen Nummer stärker demnach würde dieser warscheinlich gewinnen.

Allein schon die Zähne autsch!

MfG

CyberClient

Der Löwe würde eher gewinnen. Bei Säbelzahntiger wären die großen Zähne im Weg und könnte so auch nicht so gut zupacken wie der Löwe

Was möchtest Du wissen?