Ruhestörung - Nachbarn Renovieren

11 Antworten

Mittagsruhe in dem Sinne gibt es eigentlich nicht mehr, aber man sollte zwischen 13 und 15 Uhr bzw. abends nach 20 Uhr keinen Lärm mehr machen. Und Musik sollte sowieso immer nur so laut sein, dass sich andere Mitbewohner nicht gestört fühlen. Also, Zimmerlautstärke. Wenn Handwerker im Haus sind, dürfen die sogar, meines Wissens,ab 7 Uhr und in der Mittagsruhe arbeiten. Guck doch auch mal in eure Hausordnung, wenn es soetwas gibt.

Vor 7:00 und zwischen 12:00 - 15:00 muß Ruhe herrschen! Natürlich auch nach 22:00. Da musste ich mich auch als Hausmeister dran halten. Anders ist es, wenn Handwerker am Werkeln sind, dann sind Ausnahmen zulässig. Aber Renovieren (wenn es zu laut wird) und Rasen mähen, etc. ist in diesen Zeiten nicht gestattet. Das ist in den meisten Hausordnungen standartisiert.

Schau mal in die Hausordnung, auf die sich euer Mietvertrag bezieht - und bitte die Leute, sich an die vorgesehenen Ruhezeiten zu halten. Bitte sie vielleicht auch, Dir zu sagen, wenn sie mal wieder besonders laute Arbeiten vorhaben, damit du dich entsprechend darauf einrichten kannst. Vielleicht bietest du auch deine Hilfe an, dann gehts schneller vorbei - und du hast vielleicht neue Freunde gewonnen? Ich finde es immer am besten, wenn man sowas freundlich zu klären versucht.

Ruhestörung mit lauter Musik?

Hallo, seit 22 Uhr hören meine Nachbarn oben seeehr laute Musik, trampeln und schreien dabei auch sehr laut. Ich weiß nicht mehr was ich tun soll. Ich versuche die ganze Zeit zu schlafen. Da ich erst 15 bin, hab ich auch Angst nach oben zu gehen um mich zu beschweren. Kann mir bitte jemand weiter helfen?

...zur Frage

Ruhestörung - Ärger mit den NAchbarn

Hallo,

eine Freundin und ich haben abends ein Lagerfeuer in meinem Garten gemacht. Nur wir und nich eine Freundin. Wir waren also drei Personen und NICHT laut. Auch nicht betrunken oder so.

Dann haben sich die Nachbarn beschwert, wir würden ihre Nachtruhe stören und die Polizei kam. Sie hat uns dann verboten noch draußen am Lagerfeuer zu sitzen und wir sollten ins Haus gehen. Es war ca. 23.oo Uhr.

Wie kann man sich gegen solche blöden Nachbarn wehren?

Wir haben auch der Polizei gesagt, dass wir leise sind, aber das war egla, weil scheinbar alleine ein Nachbar reicht um so was zu beenden, egal, ob es stimmt oder nicht.

Wäre gut, wenn ihr acuh irgnedwelche Paragraphen anführen könntet. Dann kann ich das beweisen! :D

LG

Biene

...zur Frage

Darf ich an einem Samstag bis um 22 Uhr renovieren?

Das heisst, hämmern, bohren etc. oder muss ich aufhören wenn sich jemand (um 20 Uhr) wegen der Lautstärke beschwert und mit der Polizei droht...?

Ich kenne das nur so, dass bis zur Nachtruhe (also bis 22 Uhr) Betätigungen nicht verboten sind...

Oder liege ich da falsch ?

...zur Frage

Nachbarn renovieren Abends sehr laut, erlaubt?

Hallo,

vor kurzen haben unsere Nachbarn Ihr Haus verkauft, die neuen Besitzer kommen immer abends nach der Arbeit (so ab 19:30 Uhr) um zu renovieren (sehr laut sprich bohren, hämmern, hört sich so an als würden die den Boden rausreißen) ich möchte jetzt nicht direkt unfreundlich nerven und rüber gehen aber ich kann mir vorstellen das man ab einer gewissen Uhrzeit nicht mehr so laut renovieren darf. Kann mir jemand was genaueres dazu sagen?

...zur Frage

Bis zur welchen Uhrzeit abends darf man in Bayern renovieren?

Hallo zusammen ich habe ein Frage zur der ich im Internet nichst konkretes finde. Und zwar ich bin berüfstätig so wie mein mann auch. wir haben uns eine schöne wohnung in Nürnberg gemietet die komplett renoviert und saniert werden muss , d. h. von laminat bis toilette. Also wird bei uns im 3.ten stock gehämmert.Da wir beide bis 15 uhr arbeiten und vorher nicht anfangen können schau es mit der zeit ziemlich mies aus. in unseren mietvetrag auf der letzten seite steht gedrückt das man höchstens bis 19 uhr hämmern, bohren usw. darf. aber gilt es auch füs renovieren? wie sich festgestellt hat sind unsere neuen nachbarn nicht sehr rücksichtsvoll. Vorgestern kam unsere Nachbarin um 19 :10 uhr und frage sehr genervt wie lange wir dass noch so machen wollen. ich erklärte ihr sehr freundlich dass es kein dauerzustand ist und dass wir auch soschnell wie möglich das fertig bringen wollen und einziehen wollen. ich verstehe das es laut ist und in der leeren wohnung schallt aber was soll ich machen . gestern kam unsere nachbarin schon wieder und beschwerte sich weil wir anscheind die wände zu laut gespachtelt haben es war 21 uhr und wir machten es ganz normal in der zimmer lautstärke. näturlich möchten wir keine probleme gleich zu anfang mit den neuen nachbarn bekommen , deswegen meine frage. Wie lange darf ich bohren , hämmern usw. also renovieren ? und wie lange darf ich in der zimmerlautstärke arbeiten ? z.b streichen, kehren, müll rausbringen usw.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?