Ruhestörung - Nachbarn Renovieren

11 Antworten

Mittagsruhe in dem Sinne gibt es eigentlich nicht mehr, aber man sollte zwischen 13 und 15 Uhr bzw. abends nach 20 Uhr keinen Lärm mehr machen. Und Musik sollte sowieso immer nur so laut sein, dass sich andere Mitbewohner nicht gestört fühlen. Also, Zimmerlautstärke. Wenn Handwerker im Haus sind, dürfen die sogar, meines Wissens,ab 7 Uhr und in der Mittagsruhe arbeiten. Guck doch auch mal in eure Hausordnung, wenn es soetwas gibt.

Vor 7:00 und zwischen 12:00 - 15:00 muß Ruhe herrschen! Natürlich auch nach 22:00. Da musste ich mich auch als Hausmeister dran halten. Anders ist es, wenn Handwerker am Werkeln sind, dann sind Ausnahmen zulässig. Aber Renovieren (wenn es zu laut wird) und Rasen mähen, etc. ist in diesen Zeiten nicht gestattet. Das ist in den meisten Hausordnungen standartisiert.

Schau mal in die Hausordnung, auf die sich euer Mietvertrag bezieht - und bitte die Leute, sich an die vorgesehenen Ruhezeiten zu halten. Bitte sie vielleicht auch, Dir zu sagen, wenn sie mal wieder besonders laute Arbeiten vorhaben, damit du dich entsprechend darauf einrichten kannst. Vielleicht bietest du auch deine Hilfe an, dann gehts schneller vorbei - und du hast vielleicht neue Freunde gewonnen? Ich finde es immer am besten, wenn man sowas freundlich zu klären versucht.

Was möchtest Du wissen?