Rücksichtslose Nachbarn - Feuerschale

6 Antworten

hast du denn gestern trotzdem nicht die polizei angerufen? hast du schon mal probiert, mit ihm ganz sachlich und normal über die dinge zu reden, die dich stören oder wo er bitte rücksicht drauf nehmen sollte?

nein habe aber eine beschwerde ans ordnungsamt verfasst und heute abgegeben. nein ich sehe nicht ein mit ihm normal darüber zu reden, denn so etwas ist eigentlich selbstverständlich? als dass man das jicht macht

1
@billibilli

hättest es ja mal versuchen können, manche leute denken über sachen einfach nicht nach. ja ist zwar selbstverständlich aber wie gesagt, anscheinend weiß er es nicht. naja, dann hoffe ich für dich, dass das ordnugsamt was dagegen unternimmt und das bei euch kein krieg ausbricht ;-)

0

weil manche leute machen das dann extra, wenn es nicht freundlich sondern nur immer mal blöd anmachen is

Anzeigen? Oder ihm wenigstens zeigen dass das es verboten ist und du das meldest wenn er weitermacht.

beim Ordnungsamt melden und wegen der Ruhestörung nach 22 uhr die Polizei

Hallo!,

Ich finde du solltest ihm reinen Wein einschenken, und mit ihm wirklich mal reden, nicht nur hingehn und sagen "ammmm..Sir??".

Sondern hingehen und mit ihm wirklich darüber reden. Scheue es nicht etwas grober zu werden (Verbal Natürlich).

Er wird es sicher verstehen, und MUSS damit aufhören. Falls es dann immer noch nicht gut ist, kannst du nur noch ggf. eine Anzeige erstatten, wie du gesagt hast ist es verboten Hausmüll bzw. einfach seine Gartenreste zu verheizen.

Liebe Grüße, Markus

Was möchtest Du wissen?