Rückenschmerzen nach dem Reiten

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eigentlich solltest du durch dein häufiges Training eine sehr ausgeprägte Rückenmuskulatur haben, zumindest an den Stellen, die beim reiten beansprucht werden. Es heißt ja immer, reiten ist gut für den Rücken, vorausgesetzt, du hast keine Vorerkrankung in diesem Bereich. Ein Orthopäde kann dir da am besten weiterhelfen.

Ob es an deinem Sitz liegt kann dir keiner hier ausreichend beantworten, da man dich dazu auf dem Pferderücken sehen muss. Vielleicht hast du dir wiklich eine ungesunde Haltung angewöhnt? Wenn sich das erst einmal einschleicht ist es schwierig, es allein wieder wegzubekommen. Du solltest also wirklich jemanden haben, der dich beim reiten beobachtet, wenn es kein Reitlehrer ist, dann jemand anderes, der Ahnung hat. Er soll vermehrt auf deinen Sitz achten, ob vielleicht die Bügel zu lang sind oder du dich im Oberkörper zu weit nach vorn neigst. Eine Fehlhaltung kann nicht nur für dich und deinen Rücken schädlich sein, sondern auch dem Pferd zu schaffen machen.

Natürlich kann es aber auch durch andere Faktoren kommen. Vielleicht hast du dich unglücklich bewegt, verenkt oder einfach auch nur verlegen. Wenn ja, sollten die Schmerzen jedoch nach einigen Tagen abklingen. Wenn sie weiter bleiben, ist ein Arztbesuch für dich wohl unausweichlich.

Geh mal zum Doktor, der kann dir da mehr helfen. Vielleicht musst du einen Ausgleichssport betreiben um die Muskulatur anders zu beanspruchen. Wird es denn besser, wenn du weniger reitest?

Ich würde mal zu einem Orthopäden gehen. Ich hatte auch immer starke Probleme nach dem Reiten in der Lendengegend. Heraus kam, dass meine Lendenwirbel total schief und verschoben waren. Durch die Bewegungen beim Reiten entstanden dann zusätzlich Verspannungen in den Muskeln.

Hallo, es könnte helfen deine Rücken- und Bauchmuskulatur zu stärken durch andere Sportarten, vlt schwimmen.Sonst mal einen Physiotherapeuten fragen. LG

Ich habe drei Jahre lang Schwimmen als Leistungssport betrieben, wurde sogar im Jugend Trainiert für Olympia aufgenommen. Ich glaube also das ich genug Rücken und Bauchmuskeln hab :D Aber danke

0

Das sagt Dir der Orthopäde.

Was möchtest Du wissen?