rote Punkte an den Beinen ohne Juckreiz (ausschlagartig)

Kniekehle - (Gesundheit, Krankheit, Haut) Beine - (Gesundheit, Krankheit, Haut)

3 Antworten

Also ganz ehrlich ... das sieht aus, als hättest Du Flohbisse. Flöhe suchen sich gerne Bereiche wie z.B. die Kniekehlen. Hast Du die Kaninchen mal gegen Flöhe behandelt und auch Deine Kleidung, Bettwäsche usw. gewaschen und die Matratzen mit Umgebungsspray behandelt? Versuche das mal.

Wenn es nicht besser wird, solltest Du aber wirklich zum Arzt gehen. Zunächst ist der Hausarzt aber absolut ausreichend und dieser kann dann entscheiden, ob eine Überweisung an den Hautarzt notwendig ist.

Alles Gute für die Schwangerschaft.

Hallo,

da Du im 8. Monat schwanger bist, würde ich Dir raten unbedingt einen Arzt aufzusuchen.

Freitags sieht es mit den Öffnungszeiten meist sehr schlecht aus, deshalb empfehle ich Dir das nächste Krankenhaus aufzusuchen. -

Es kann sich hier um eine allergische Reaktion handeln. Aber es kann Dir keiner sagen.

Liebe Grüsse Lea

Da sich laut Beschreibung diese Flecken immer mal wieder bilden und dann wieder weggehen, ist eine allergische Reaktion eher unwahrscheinlich und das Aufsuchen eines Krankenhauses völlig übertrieben ... selbst wenn die Fragestellerin schwanger ist. Die Fragestellerin hat monatelang keinen Arzt aufgesucht, dann muss es nicht an einem Freitagnachmittag die Notfallambulanz eines Krankenhauses sein.

Ja, sie sollte einen Arzt aufsuchen, wenn Flohbisse ausgeschlossen werden können, aber eben nur einen niedergelassenen Arzt, keine Notfallambulanz.

0

Juckreiz& geschwollene Lippen?

Hallo:)
Ich habe seit vorgestern starken Juckreiz an meinem Körper. Meistens kommt er am Abend wenn ich im Bett liege. In den Kniekehlen und auf den Oberschenkel, die Arme. Alles juckt. Zudem sind meine Lippen öfters geschwollen wenn ich aufwache. Das mit den Lippen habe ich schon seit mind. 1 Monat. (Ist aber nicht jeden Tag) Die geschwollene Lippen halten zum Teil bis am Mittag an.
Hat jemand Erfahrungen damit? Wäre toll wenn ihr antwortet:)

...zur Frage

ganz schlimmer Juckreiz an Beinen und blaue Flecken?

Hallo,

Habe schon seit einigen Monaten immer so starken Juckreiz hauptsächlich an den Beinen,dies hatte sich allerdings kurzzeitig mal gebessert,da ich Babyöl benutzt hab und nachdem ich ein Duschöl benutzt hatte konnte ich sogar das Babyöl komplett weglassen. Aber seit ca. 3-4 Wochen habe ich schon wieder so einen Juckreiz der jetzt sogar noch schlimmer ist. Meine Beine sind voller Wunden vom Kratzen,ich benutze das Babyöl wieder aber nichts hilft mehr. Dann habe ich vorgestern auf meinem Bein plötzlich mehrere blaue Flecken entdeckt allerdings nur an meinem rechten Oberschenkel und ich bin mir ziemlich sicher das die nicht durch eine verletzung oder sowas entstanden sind.

Hat vielleicht jemand eine Ahnung was das sein könnte oder was ich gegen diesen Juckreiz machen könnte?

...zur Frage

starke schmerzen in beinen,waden,oberschenkel

ich bin 23 und habe seit ein paar tagen starke schmerzen in den beinen.sie ziehen sich vom rist meines fusses über die hinteren oberschenkel bis zum knie und verlaufen dann in die oberschenkel. ich bin frisörin und hattebis jetzt eigentlich nie probleme . ich hab angst vor thrombose..oder könnte es wasser sein??

...zur Frage

Hilfe! Ausschlag/Windpocken/Masern, zu welchem Arzt?

Ich hab viele kleine rote Punkte auf der Haut, eigentlich überall zumindestens ein paar, besonders schlimm betroffen sind Rücken, Brust und Oberschenkel. Habe kein Waschmittel verändert, keine neuen Sachen, nichts anderes gegessen,

Zu welchem Arzt soll ich heute gehen Haut oder Hausarzt? Bei Windpocken wäre ich ja beim Hautarzt falsch oder?

Gibt es etwas im Haushalt, was den Juckreiz lindert?

PS: erhalte immer die Meldung Überschrift schon verwendet ...

...zur Frage

Sind roten Flecke schlimm?

Sind vereinzelt aber in mengen verteilt auf der Haut.Habe sie schon länger, dachte sie gehen weg doch es geschah nichts und sie haben sich verbreitet anstatt verringert. Hautarzt wird zwar gehen, aber trotzdem will ich hier eine vernünftige Antwort rausfischen von einen der sich da auskennt. Frage oben, schäme mich rauszugehen damit weil ich damit nicht normal wirke :/ Wenns geht schick ich ein foto hinterher

...zur Frage

Ich hab ein Kaninchen aber ich hab herausgefunden das ich eine Kaninchen Allergie hab was tun?

Wie gesagt hab ich ein Kaninchen. Ich will es nicht abgeben nur wegen meiner Allergie. Ich will ihm aber auch weiterhin Zuneigung schenken und nicht ganz in der ecke liegen lassen. Hat da jemand Tipps?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?