Rosa kleiner Zettel in Postfach gefunden - was das?

13 Antworten

Wenn derjenige etwas möchte, wird er sich wieder melden.

Andererseits kannst Du so auch leicht etwas in Erfahrung bringen, soweit du mit unterdrückter Nummer anrufst.  Wenn Dir das Gespräch nicht gefällt, kannst Du es einfach beenden.

Ich hatte noch nie so einen Zettel oder ähnliches in meinem Briefkasten. Aber da diese Person ja deinen Namen kennt.... Ich würde die Nummer anrufen, aber trotzdem noch vorsichtig bleiben :D

Die Person muss aus meiner Stadt kommen. Habe mal die Nr in meinem Handy gespeichert und siehe da die Person hat WhatsApp. Das Profilbild welches ein Auto war und wohl zu einem Autoclub gehört hatte das Kennzeichen meiner Stadt...

ich würde bei der polizei anrufen und nachfragen oder mit dem zettel zur nächsten wache gehen.

die können auch herausfinden, zu wem diese nummer gehört und dir sagen, ob das seriös ist.

so wichtig kann die angelegenheit nicht sein, wenn auf dem zettel nicht steht, worum es geht. wahrscheinlich phishing - und sie hoffen auf deine neugier.

ich würde sagen - höchst verdächtig.

Auch wenn der Thread 3 Jahre alt ist, aber ist DIESE "Antwort" wirklich DEIN ERNST!? Auf eine "gute(berechtigte)Frage" kann USER doch - wenn schon keine GUTE - zumindest EINE Antwort erwarten oder, wenn man ahnungslos ist, zumindest Schweigen oder einfach "ich weiss es nicht", aber was soll so eine "Else Kling Stammtisch Wortmeldung" a la "geh mal lieber zur Polizei!"?? DEIN ERNST?? Zettel im Briefkasten - ab zur Polizei!!?? Ich zitiere Mario Barth: "Wenn man keine Ahnung hat - einfach mal F.... halten!". Schlimm genug, wenn MARIO BARTH die bessere Fall-Lösung zur Hand hat!! Aber DANKE für gar nichts!!

0

Was möchtest Du wissen?