Rohes ei giftig?

19 Antworten

In Eiern sind immer Salmonellen enthalten, die erst beim Kochen oder Braten verschwinden. Ist die Anzahl zu hoch, besteht das Risiko, dass du krank wirst. Wenn du dann noch ein schwaches Immunsystem hast, kann eine Salmonellenvergiftung auch tödlich enden, ist aber sehr selten.

Du kannst dir eine Salmonellenvergiftung holen und dann darauf sterben Aber sonst kannst du theoretisch rohe Eier essen, trinken, schnupfen.. Was immer du damit vor hast, wenn du weißt das sie frisch sind :)

bei DEM sicherheitsbedürfnis, was wir in deutschland haben, wäre der verkauf roher eier SOFORT VERBOTEN wenn eine gesundheits-oder gar lebensgefahr bestünde. wenn du also gern kalten glibberkram magst, kannst es auch roh verzehren.

Würde ich nicht tun. Am Ende ist das Ei mit Salmonellen infiziert und die sterben nun mal nur bei Hitze ab, also lass das besser.

Nein,es ist so: Ein rohes Ei kannst du natürlich essen solange es nicht zu alt ist kannste eh aber ob es dir schmeckt is ne andere sache-.-.Also Essen-Ja Geschmack:Nicht wirklich!

Was möchtest Du wissen?