Ring zum Jahrestag?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das kommt ganz darauf an, was er für ein Typ ist. Ich denke du kannst ihn gut einschätzen, wenn du dir nicht sicher bist, ob er das vielleicht komisch finden wird, dann solltest du es vielleicht lassen, denn Ringe sind ja für gewöhnlich auch ein Zeichen der festen Bindung und meistens schenkt man sich wie du schon sagtest zur Verlobung. Und wenn es wie du sagst kein Verlobungsring it, was soll dann daran zu früh sein? also darüber würde ich mir weniger Sorgen machen ;) Ach ja und HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH schonmal, ein Jahr ist wirklich länger als es sich anhört:)

kleinemaus46 02.11.2012, 00:27

Du hast Recht, es soll auf keinen Fall ein Verlobungsring sein. Das werde ich ihm dann auch klar machen, denn - sogut kenne ich ihn - wenn es einer sein würde, würde ich ihn damit tatsächlich abschrecken. Und das will ich ja nicht :P Ich meine, man schenkt seinem Partner einfach so Ketten und Armbänder mit Gravur, warum dann keinen Ring mit derselben Bedeutung? :)

Vielen Dank! :))

0

Du musst das natürlich selbst einschätzen, du kennst deinen Freund am besten.

Aber nur mal so zur Info, früher (ich meine so in den 70ern) war es ziemlich modern, das Paare, die schon etwas änger zusammen waren, sich aber noch nicht verloben wollten, einen Freundschaftsring trugen. Meine Mutter und viele Frauen in ihrem Alter haben einen. Das ist also nichts total Abwegiges, es ist eine nette Geste.

Es strahlt aber auch eine gewisse Verbindlichkeit aus, deshalb solltest du dir überlegen, ob es deinen Freund vielleicht nicht eher erschreckt, kommt drauf an, wie er so drauf ist. Es muss ja auch kein teurer Ring sein, man kann auch einen Silberring gravieren lassen. Die Gravur kann auch klar machen, dass es kein Verlobungsring ist, wenn z.B. drin steht "Zum Jahrestag, Datum, in Liebe, Name"

Es kommt auch immer darauf an, ob Dein Freund (gerne) Ringe trägt. Ich persönlich trage recht gern Ringe (Schmuck). Wäre dann zu überlegen, welche Ausführung es an welchem Finger sein sollte. Ich selber trage recht gern Ringe am kleinen Finger, Ringfinger und Daumen.

Ich fürchte er wird sich schrecken.

kleinemaus46 02.11.2012, 00:13

Meinst du? Begründe

0
vogerlsalat 02.11.2012, 10:16
@kleinemaus46

Einen Ring zu kaufen sollte eine gemeinsame Entscheidung sein, sonst könnte er sich bedrängt fühlen.

0
kleinemaus46 02.11.2012, 12:45
@vogerlsalat

Das ist eine gute Idee.. Wie schneide ich denn das Thema an? "Duu.. Schatz, was hälst du davon, wenn wir uns zum Jahrestag gegenseitig Ringe besorgen?" Oder wie?

0

Sowas haben wir uns auch nach 1 jahr gekauft mit eine kleinen Gravur

Was möchtest Du wissen?