Rennleitung auf Polizei Auto?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Höchstwahrscheinlich war das kein Polizeiauto sondern nur eines, dass ganz ähnlich aussah. Wenn man gewisse Punkte dabei beachtet, kann man sogar ziemlich weit mit einem Fake gehen, ohne dass es verboten ist. 

Ein Kumpel von mir hatte das auch mal gemacht und von da ab viel weniger Probleme auf der linken Spur der Autobahn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Rambaldi1988 11.10.2017, 15:29

Aber vermutlich mehr in der Stadt an Polizeikontrollen :D
(Bis er mal Polizeibekannt ist) :P

0
AssassineConno2 11.10.2017, 18:28

Natürlich wird er davon nichts berichten 😂 Und wenn es denn Anschein macht es könnte sich um ein Dienst-KFZ handeln ist man auch ganz schnell mal bei ner Amtsanmaßung.

0
Hamburger02 11.10.2017, 18:42
@AssassineConno2

Och, das hätte er schon erzählt.

Im übrigen soll es sogar Polizisten mit Humor geben. Wegen der Amtsanmaßung muss man eben bestimmte Punkte beachten. Man darf wohl blau-weiß haben, aber keine Leuchtstreifen. Weiß-graue Streifen sind aber erlaubt. Es darf auch nicht das Wort Polizei verwendet werden. Rennleitung oder Borazei sind aber erlaubt. Man darf auch keine blauen Leuchten auf dem Dach haben, aber ein Querrohr mit blauer Kunststoffumwickelung an den Enden ist nicht verboten.

1

Ja, ist ein Auto was Privatpersonen gehört die zu dumm sind zur Polizei zu kommen und deswegen jetzt eine Schwan*verlängerung brauchen. Einfach nur peinlich in meinen Augen. Sollte mMn. auch komplett verboten werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rennleitung ist in der tuning szene ein wort für Polizei. Also war es wahrscheinlich kein Polizeiauto

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinst sowas?
https://www.velomobilforum.de/forum/index.php?attachments/rennleitung-jpg.34936/

Schau dir mal die Blaulichter genau an :D
Und der Schriftzug auf der Haube

Wenn POLIZEI drauf steht, ist es normal auch ne Polizei, da der Schriftzug sonst nicht genutzt werden darf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Hamburger02 11.10.2017, 15:26

Genau...und das dürfte alles noch im legalen Bereich sein.

0
wiki01 11.10.2017, 16:18

da der Schriftzug sonst nicht genutzt werden darf.

Polizei ist kein geschützter Begriff.

0
Rambaldi1988 12.10.2017, 08:06
@wiki01

Es geht nicht um den Schutz als "Markenname" etc. Da hab ich mich vllt undeutlich ausgedrückt.

Es könnte Dir jemand Amtsanmaßung (StGB § 132 ) vorwerfen.
Das Logo "POLIZEI" ist natürlich nicht geschützt.


0

Bild? Die Polizei ist die "Rennleitung" im täglichen Treiben auf den Strassen und Autobahnen. Das ist witzig wenn des ein echtes Polizeiauto ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?