Reisepass vergessen -> Foto davon (Handy) gültig?

3 Antworten

Gemäß dem Schengener Abkommen wurden die Passkontrollen an den Grenzen zwar weit-gehend abgeschafft. Dennoch kann es aber passieren, dass stichprobenartig noch Kontrollen stattfinden. Und dann solltest Du ein Ausweispapier dabei haben (Personalausweis oder Reisepass). Dabei reicht sicher nicht allein ein Foto, welches Du Dir hast übermitteln lassen. Innerhalb des Straßenverkehrs kannst Du ja auch nicht nur mit einer Kopie Deines Führerscheins fahren.

Klingt recht logisch :-) Wahrscheinlich wird es dann am Inspektor liegen, ob er mir da gleich eine saftige Strafe verpasst oder ein Auge zudrückt und mich weiterfahren lässt..

0

Du brauchst keinen Reisepass innerhalb der EU (und Österreich gehört zur EU). Dein Ausweis genügt. Wenn du außerhalb der EU bist und in den Einreisebestimmungen steht, dass du einen Pass benötigst, dann reicht ein Foto nicht aus.

Ich hätte eigentlich nur gewusst, ob ein Foto ausreichen würde. (Reisepass oder Personalausweis spielt jetzt keine wichtige Rolle)

0
@polygamon

Du bist verpflichtet, immer ein Ausweisdokument bei dir zu tragen. In Sonderfällen reicht eine Fotokopie, ist aber auch mit Streß bei Behörden verbunden.

1

Seit wann braucht man von Innsbruck nach München einen Reisepass?

Hab ich was verpasst? :-/

Innerhalb der EU braucht man, soweit ich weiß, immer einen Reisepass oder Personalausweis.

0
@kleinewanduhr

Einen Perso sollte man immer bei sich haben! Die Sache mit dem Reisepass glaube ich um nix in der Welt ;-)

1

Versehentlich mit falschen Reisepass verreist- niemanden aufgefallen, was nun, wie zurück reisen?

Mir wurde gerade von einer Bekannten geschrieben, dass sie versehentlich den Reisepass ihrer Mutter eingesteckt hat und unbewusst damit in die Karibik geflogen ist. Ihr Ausweis liegt zuhause. Weder beim Checkin noch der Reisepasskontrolle in Deutschland, , noch beim Zwischenstopp oder am Zielflughafen ist aufgefallen, dass ein anderer Name im Ausweis steht(Ticket nat. auf ihren Namen) und die Dame im Ausweis 30 Jahre älter ist(80 statt 50). Natürlich sieht sie sehr unauffällig auf, weswegen der Reisepass wahrscheinlich nicht so genau angeschaut wurde. Standardtouri....trotzdem find ich es sehr heftig und ich bin selbst schon sehr viel gereist und hätte es nicht für möglich gehalten. Vielleicht einmal, ihr Ausweis wurde bei 6 Kontrollen angeschaut und niemanden fiel es auf.

Weiss jemand ob es möglich ist zu sagen, dass der Reisepass(natürlich der eigene) verloren gegangen ist (zwischen Flughafen und Hotel) und man ein Ersatzdokument im Konsulat bekommt?? Also natürlich ist es möglich, aber die Frage ist ob bei der Ausreise auffältt, dass man eigentlich nicht im Land ist( offziell ist ja die Mutter eingereist). Sie hat sich inzwischen ein Foto ihres echten Reisepass aufs Handy geschickt bekommen (Kopie des Ausweises ist Voraussetzung um ein Ersatzdokument zu bekommen, sagte GOOGLE).

Sie sind nur 10 Tage dort und wollen die Zeit dort natürlich genießen und sich nicht die ganze Zeit deswegen Sorgen machen. Ich weiss auch nicht wie weit es von ihren Hotel zum Konsulat ist. Was würde passieren wenn man bei der Ausreise mit falschen Ausweis erwischt wird?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?