Reifenpanne + ADAC Plus Mitgliedschaft

6 Antworten

Na genau das ist ja das Problem. Ich hatte einen Reifenplatzer auf der Autobahn. Da ich Runflat-Reifen habe, habe ich auch leider kein Ersatzrad und da sich die Lauffläche gelöst hat, habe ich mich nicht getraut die 100km bis nach Hause zu fahren. Also den ADAC gerufen... Der hat mich nur 50km in meine Richtung bzw. bis zur nächsten Werkstatt gefahren und gut. Begründung: der schaden ist innerhalb von 24h reparabel und deshalb bekommen sie max. ne Übernachtung oder einen Leihwagen für 24h.

Gruß Wuzl

Es ist völlig unbedeutend, wieviel Reifen Du zu Hause stapelst! ;-)

Bei einer Reifenpanne wirst Du in die nächste geeignete Werkstatt geschleppt, aber nicht bis nach Hause.

Was möchtest Du wissen?