Reicht eine Ausweiskopie bei der DHL?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn die Sendung au deinen Namen adressiert wurde, dann kannst du die Sendung auch selbst mit deinem Personalausweis abholen. Wenn die Sendung auf deine Mutter adressiert wurde, dann benötigst du eine Vollmacht und diese kannst z.B. auf der Rückseite des Benachrichtigungszettels finden.

Wenn die Sendung mit dem Zusatz IDP (Identitätsprüfung) versandt wurde und diese an dich adressiert ist, dann wird die Sendung wieder zurückgeschickt, da der Empfänger persönlich die Sendung entgegen nehmen muss und natürlich auch 18 Jahre alt sein muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja Ausweiskopie und lass den Abholschein von Deiner Mutter ausfüllen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das ein normales Paket an deine Mutter adressiert ist, brauchst du nur den Abholschein und die ausgefüllte Abholvollmacht auf der Rückseite unterschrieben von deiner Mutter. Ausweis der Mutter wird nicht benötigt. Allerdings musst du deinen Ausweis vorlegen.

Aber ACHTUNG: Wurde das Paket so versendet das es Personen unter 18 Jahren nicht entgegennehmen können, bekommst du es nicht .

Ist es als eigenhändig verschickt, bekommst du es auch nicht.

Ist das Paket an dich adressiert, kannst du es mit deinem Ausweis abholen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das Paket an Dich adressiert ist, gehst Du mit der Abholkarte und Deinem Ausweis zur Post

Wenn das Paket an Deine Mutter adressiert ist, gehst Du mit der Abholkarte, auf deren Rückseite eine Vollmacht an Dich ausgefüllt ist, und Deinem Ausweis zur Post.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?