reicht 2 mal die woche fitness im studio zum abnehmen?

6 Antworten

Also wenn du sonst kein Sport gemacht hast, wird man schon einen Effekt sehen. 

Am besten du vereinbarst mit einem Trainer einen Termin, um einen Trainingsplan zu erstellen. 

Wenn du dich daran hältst, sollte das mit dem abnehmen klappen. 

Ein bisschen genauer auf die Ernährung zu achten ist natürlich auch nicht verkehrt. 

Viele Erfolg

Es kommt nicht auf die Häufigkeit an, sondern auf die Intensität deines Trainings.

Wenn man zweimal die Woche geht und dann ein hartes, intensives Training durchzieht, kann man sehr gut abnehmen. Es gibt auch Menschen, die fünf Mal die Woche gehen und sich aber kaum Mühe geben. Die haben dann wenig Effekte.

Zudem schafft das Studio alleine noch keine großartigen Erfolge, man sollte definitiv auch auf seine Ernährung achten. Wenn du also beides gut kombinierst, kannst du auch mit 2 mal pro Woche Training toll abnehmen. Ich wünsche dir viel Erfolg!

danke erstmal für deine antwort,

also ich fange mit 10 mi. schnelles gehen auf dem laufband an( kann leider nicht joggen da mein rechtes sprunggelenk im arsch ist) dann 10 min. crosstrainer und gehe dann an die geräte für bauch und rücken kann jetzt nicht sagen wie die heissen. mache die übung 3 mal 20 , a 3 durchgänge , zum abschluss noch 10 min. fahrrad , 5 min. crosstraining und 5 min schnelles gehen. zum essen: eigentlich normal frühstück , mittag und abends zwischendurch einen kaffee,tee oder wasser.ich denke nach einem kalorienrechner dürfte ich nicht mehr als 2000 kal. essen und die schaffe ich manchmal garnicht. viele grüsse.

0

klingt doch gut, das Wichtigste ist dass du es wirklich regelmässig machst und am Ball bleibst. Gerade dann, wenn du irgendwo sitzt und eigentlich keine Lust hast, ist es extrem wichtig dass du dich zwingst da hinzufahren und deine Übungen zu absolvieren. Denn das gibt dir einen wahnsinnigen Motivationsschub. Ich wünsche dir noch mal viel Glück und viel Erfolg!

0

Hallo petram, 

also mit deinem Rücken würde ich aufpassen und es auf gar keinen Fall übertreiben... wenn der kaputt geht.. dann ist alles, was an ihm dran hängt auch davon beeinträchtigt. 

Geh bitte zu einem Fitnessstudio, dass mehr als 20€ kostet und wo man davon ausgehen kann, dass die Trainer vor Ort einen stoppen, wenn man falsch trainiert. 

Gerade wenn dein Rücken so "schwach" ist, würde ich dir eher empfehlen zuhause Übungen zu machen. Die sind viel schonender und genau so Effektiv. Würde auch mal schätzen, dass dort ein falsches durchführen der Übungen weniger schlechte Auswirkungen hat, als das falsche ausführen oder übertreiben an den Geräten. 

Deine "Problemzonen" kannst du, meiner Meinung nach, am besten mit einer Ernährungsumstellung ändern und natürlich auch Sport, wo du an deine Fettreserven ran gehst. 

also lieber zu Hause trainieren, wo kein Trainer die richtige Ausführung der Übungen überwacht?

0
@GoodFella2306

Genau, weil man beim Arzt oder beim Orthopäden sich ein Blatt abholen kann - zumindest habe ich es immer bekommen - in denen ganz einfache Übungen aufgezählt und ausführlich beschrieben und mit einem kleinen Bildchen dargestellt werden. 

0

sorry aber dein Rat ist ziemlich daneben. Ein ausgewogenes, auf ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Programm im Studio mit einem Physio oder guten Trainer ist zehnmal effektiver als Turnen nach Bildchen.

0
@GoodFella2306

Ja klar, wenn man Sport mit nem Physio macht, dann klappt es auch super.. wird hier wohl auch irgendjemand geschrieben haben. Sie wird sich ja alle Antworten durchlesen und sich das beste und für sie richtige raus suchen. 

Ich habe den Aspekt gar nicht genannt.. nur gesagt, dass sie zu keinem billig Fitnessstudio gehen soll, wo keiner darauf achtet, ob man richtig oder falsch trainiert. 

Bei deiner Antwort kann es übrigens überhaupt nicht entdecken, dass du es überhaupt ansprichst. Bevor du sagst, dass andere Leute schlechte Antworten geben, kümmer dich doch um deine Antwort. 

0
@Masuya

hey

danke erstmal für deine antwort.

ich mache im studio nur 3 durchgänge a 3mal 20 stück mit 5-10 kilo gewicht , das ist in ortnung ich werde mich schon nicht verausgaben, vorher mache ich zum warm werden 10 min. schnelles gehen auf dem laufband und 10. min crosstraining.ich esse eigentlich normal und  ausgewogen morgens mittags und abends, und trinke viel , da ich eine schilddrüsenunterfunktion habe ist es noch ein bisschen schwieriger mit dem abnehmen. aber danke nochmal für die antwort  und viele grüße

0
@petramx5

Naja, so wie GoodFella es schon gesagt hat, sollte man sowas mit einem Physio oder einem guten Trainier absprechen. 

Wir wissen ja nicht, wer dir dein Training jetzt genannt hat oder ob du es dir selbst erstellt hast. 

0
@Masuya

habe mir es selber so zusammengestellt wieso, ist es nicht gut

0
@petramx5

ach ja , ich mache auch noch jeden morgen für 10 min. übungen mit der black roll ( faszienrolle)

0
@petramx5

Ich habs nicht gelernt, was gut für deinen Rücken ist. Ich war nur selbst im Fitnessstudio wegen meines Rückens und mir wurde halt erzählt, dass ich es auf gar keinen Fall übertreiben darf, lieber weniger als an seine Grenze zu gehen. Es zählt ja allein schon, dass man überhaupt mal seinen Rücken mehr bewegt als sonst. 

Also ich kann nicht sagen, ob das gut ist oder nicht.. da ich das Wissen dazu einfach nicht habe.. von daher ist es wichtig von jemanden, der es gelernt hat zu erfahren, was der Rücken benötigt und was nicht.. ich habe auch einen Schein für die Krankenkasse bekommen, dass ich an Gymnastik-Kursen für meinen Rücken machen kann.. hast du sowas nicht von deinem Arzt erhalten? 

Entweder ist dein Arzt schlecht oder du hast nicht ganz aufgepasst :P Man kann doch einem nicht einfach sagen, dass der Rücken zu schwach ist und damit nach Hause gehen lassen. Geh nochmal zum Orthopäden und berichte dort von deinen Problemen. 

0
@petramx5

Hallo Masuya

Mein Arzt ist schon super .

Ich bin ja auch noch beim Physiotherapeuten in behandlung.

Und eigentlich habe ich nicht`s an der Wirbelsäule . Ich habe Schmerzen an den hinteren Rippenansatz. Der Therapeut hat mir das so erklärt damit ich es besser verstehe: es ist wie bei den Spare Rips ok,  da haste die Rippchen und dazwischen ist Fleisch also Muskeln .

Und das muß bei mir wieder geschmeidig gemacht werden.Also erst

Physio danach Fitness und Geräte für Muskeln (Bauch und Rücken).

Ich bin ja selber mal gespannt ob es was bringt habe ja auch erstmal anfang Januar mit alles begonnen.  

Viele Grüße Petra

0
@petramx5

OKay, alles klar. :) 

Das konnte ich mir so nicht aus deinem Text erschließen :)

0

Was möchtest Du wissen?