Reich werden durch Provisionsarbeit?

10 Antworten

Es gibt eine Menge Berufe, in denen man gutes Geld verdienen und sich einen schönen finanziellen Polster erwirtschaften kann. Meistens leidet jedoch die Lebensqualität darunter, weil solche Jobs auch mit sehr viel Einsatz und viel Verantwortung verbunden sind und man kaum Zeit und Muße findet, um das das Leben zu genießen.

Um richtig reich zu werden, muss man andere Wege beschreiten - und vor Allem wird man das in der Regel nicht, indem man es als primäres Ziel anstrebt. Man hat eine gute Idee, die man wirtschaftlich erfolgreich vermarkten kann, weil man geschäftstüchtig ist. Umgekehrt funktioniert dieses Prinzip jedoch nicht: weil man reich werden will, hat man eine gute Idee, und wird daher geschäftstüchtig, um die Idee gewinnbringend zu vermarken.

Strukturvertriebe sind grundsätzlich unseriös, und damit wird in der Regel nur einer reich - nämlich der, der an der Spitze steht. Außerdem muss man schon einen speziellen Charakter haben (nämlich keinen) um seine Kunden über's Ohr zu hauen - oder grenzenlos naiv sein und die Märchen glauben, die einem in den einschlägigen Schulungen hineingedrückt werden.

Ich bin auch grad mitten im Abitur und habe mich deswegen auch schon mit dem Thema beschäftigt. Ich denke auch, dass der sicherste Weg um reich zu werden harte Arbeit ist. Gerade mit BWL hast du dir da vielleicht weniger einen Gefallen getan als du denkst, denn ich hab vor kurzer Zeit gelesen, dass ein großer Teil von BWL-Studenten kaum einen Job findet und viele für Mindestlohn arbeiten. Es gibt einfach zu viele. Gerade da kann man dir nur empfehlen, durch gute Noten hervorzustechen und dir dann eine Stelle in einem großen Konzern zu suchen. Ansonsten kann man mit allen Berufen reich werden, solange man sich Mühe gibt. Ich würde an deiner Stelle aber auch meine Ansicht nochmal überdenken, denn wie es die meisten hier sagen, geht es nicht nur um materiellen Reichtum. Wenn du Interesse an Musik hast, kannst du doch mal schauen, was es in diesem Bereich an Jobs gibt. Als Chef eines Plattenlabels kann man schließlich auch eine Menge Kohle machen. :D

Wenn du in einem Strukturvertrieb "reich werden" willst, musst du erst einmal das Metier verstehen und dann einen solchen Vertrieb GRÜNDEN . Wirklich reich wirst du dann wenn du die nötige Skrupellosigkeit entwickelst, und dann rechtzeitig wieder verkaufst, bevor die Kunden merken, was sie gekauft haben.

Siehe Herrn Maschmeyer

.

Wir denken beide das Selbe in diesem Fall.

0

Wie funktioniert Affiliate-Marketing ohne einen großen Anbieter (also für sehr kleine Shops)?

Ich betreibe einen kleinen, feinen Blog. In Zukunft möchte ich gerne Produktempfehlungen aufnehmen. Heißt: Ich empfehle Dinge und nenne den Anbieter, werde dafür mit einer Provision bei Kauf oder Klick belohnt. Mein Problem: Es handelt sich hier um Nischenprodkute und sehr kleine Shops, die in keinem Affiliate-Programm sind.

Meine Fragen:

  1. Gibt es "Blanko"-Programme, mit den Klicks oder Aktionen verfolgt werden können (um nachzuvollziehen, dass jemand über den Link von meiner Seite kauft) oder muss das auf "Vertrauensbasis" laufen?
  2. Gibt es andere Möglichkeiten zur "Verfolgung" der Aktionen?
  3. Mit welchen Stichworten suche ich nach mehr Informationen im www, ich kann doch nicht der Einzige sein, bin aber bisher nicht fündig geworden...?
...zur Frage

Jobs in denen man viel verdient?

Ich würde gern mal wissen was es so gibt und ob mich einer der Berufe vielleicht ansprechen und mir vielleicht Spaß machen könnte. Und bitte nicht sagen Jura studieren wie jeder der reich werden will oder Arzt. Danke.

...zur Frage

Kennt ihr Berufe an die man nicht direkt denkt, die Spaß machen und bei denen man gut verdient?

...zur Frage

Was bringt ein BWL Studium?

Hallo!
Ich gehe gerade in die Realschule, 10.Klasse
Danach möchte ich mein Abi nachholen.
Da mir BWR in der Realschule echt Spaß macht und ich gut in diesem Fach bin, strebe ich ein BWL Studium an. Meine Frage ist jetzt: was für Berufe kann man damit überhaupt so machen?
Ist es eine schlechte Idee (da ja so viele BWL studieren)?

LG

...zur Frage

Ich hätte mal eine Frage: was macht mehr Sinn "Einen Job der Spaß macht aber man verdient wenig oder ein Job der nicht Spaß macht aber man verdient gut"?

Ich hätte mal eine Frage, unzwar was macht mehr Sinn "Einen Job der Spaß macht aber man verdient wenig oder ein Job der nicht Spaß macht aber man verdient gut" Was meint ihr?

Danke in Voraus!

...zur Frage

Geld verdienen ohne Ausbildung?

Kennt jemand Berufe wo man gut Geld verdient, z.B wo man 2 Wochen weg von Zuhause ist und teilweise ein wenig Spaß macht.

Bitte mal alle Möglichkeiten hier hinschreiben die Ihr kennt Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?