Reiben Muskeln aneinander oder was vibriert da beim Atmen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Habe mir das Ganze vom Arzt ansehen lassen und schreibe mal die Erklärung rein, für alle die einen möglichen Hinweis bei einem solchen Problem suchen:

Es handelt sich bei mir um ein ein wenig beleidigtes Costotransversalgelenk, das sind jene Gelenke, die den Wirbelkörper mit den Rippen verbinden. Kann tatsächlich durch Fehlhaltungen entstehen, der Arzt meinte im Moment soll ich einmal versuchen, diese zu korrigieren und Übungen zu machen, wenn es zu starken Schmerzen kommen sollte, kann man hier auch NSARs nehmen und das es ein wenig dauern könnte, bis sich das wieder beruhigt, weil die Gegend einfach empfindlich ist.

Heisst natürlich nicht, dass damit jeder ähnliche Fall erklärbar ist, aber vielleicht nützt manchem dieser Hinweis.

Zwerchfell, geh zum Arzt und lass es abklären  

Danke, was genau könnte da sein? Das seltsame ist ja auch, dass es nur kommt, wenn ich  Rücken liege. Naja, dann geh ich mal am Dienstag zum Arzt oder ist da Eile besser?

LG

0

Was möchtest Du wissen?