Regelung für die Nutztung des Wasch/Trockenraum

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das ist natürlich Quatsch. Da wollte sich die Dame etwas wichtig tun. Wenn keine andere Regelung da ist, benutz man so viele Leinen wie nötig, sollte die Wäsche aber schnellst möglich wieder abnehmen. Früher waren Trockenpläne, wo sich jeder eintragen mußte um seine Wäsche zu planen üblich. Das ist aber längst überholt. Laß Dich nicht kirre machen und nutze den Trockenraum wie Du ihn brauchst. Vllt. hast Du auch noch eine Alternative (Balkon, Trockner usw.) falls mal alles voll hängt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für solcherlei Banalitäten kann es keine Regelungen geben. Man kann (und vor allen Dingen sollte) nicht alle Unwägbarkeiten des Lebens in Regeln und Gesetze gießen.

Außerdem ist im Zweifel immer der Eigentümer der Wohnung, also ihr Vermieter, für alle diese Fragen zuständig. Wenn sie in Zukunft darauf angesprochen werden, verweisen sie auf den Vermieter, der muss das Regeln für sie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mache was du willst im Haus gibt es immer solche Leute die alles besser Wissen. Frage sie doch mel ob du ihre Leinen mit benutzen darfst für 2 Tage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schlimmer geht`s nicht. Brauchen wir in Deutschland jetzt auch noch ein "Wäscheleinebenutzungsgesetz"?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry die Eigentümerin ist eine schikanierende Hexe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt für das Haus Keine Hausordnung

Aber vermutlich einen Beschluss der Eigentümerversammlung. Das müsste dein Vermieter wissen. Der ist auch für die Regelung solcher Fragen zuständig, nicht du.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Takita1979
07.07.2013, 23:11

Auf Nachfragen bei anderen Hausbewohnern,gab es da bis jetzt noch keine Regelung, auch nicht, dass jeder nur eine gewisse Anzahl an Leinen hat. Vielmehr war es wohl so das an diesem Tag außer mir noch andere Hausbewohner untern Wäsche aufgehangen hatten und somit wohl kein oder nicht genügend Patz mehr für Ihre Wäsche war. Deshalb nun diese "Regelung"

0

Ignorieren!

Und die Bettwäsche beim nächsten mal nicht in den Keller, sondern ins Freie hängen, soweit das möglich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Takita1979
07.07.2013, 23:06

Leider ist das nicht möglich

0

Was möchtest Du wissen?