Referat Kürzen

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zuerst einmal streicht man alle sogenannten Füllwörter. Dann schaut man nach, was evtl. doppelt ist, oder was sich aus dem Sinn ergibt, auch ohne, daß es erwähnt werden muß. Evtl. lange Passagen etwas raffen.

Einen ganzen Bereich würde ich nicht weglassen. Schau nach, ob du nicht die Sätze kürzen kannst und ob du mit mehreren Sätzen eine Sache beschreibst.Wenn du bei einer Sache zu ausführlich bist, dann kannst du etwas weglassen und bemerken, dass dir noch Fragen gestellt werden können. Wenn du den Hinweis bekommst, du sollst schneller reden, dann aber bitte nur so schnell, dass dir auch jeder folgen kann und du gut verständlich bist.

Es ist halt das Prüfungsreferat und deshalb sollte es die Zeit nicht überschreiten. Ich Habe versucht bei der Probe jetzt schnell zu reden und möglichst nur wichtigstes zu erzählen, hab eh viel weggelassen. Ich werde bestimmt darauf verweisen, dass Fragen gestellt werden dürfen, danke für die Antworten!

Was möchtest Du wissen?