Rechnung über Kostenvoranschlag, Kunde möchte keine Reparatur - Wie reagieren?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Herr Mohr - zahlen Sie das nicht.... die heutige Abzockergesellschaft möchte auch Sie nur aufs Kreuz legen. Bleiben Sie hart... denn:

Wenn der Verkäufer Geld will, muss er eine vom Käufer angeforderte Leistung nachweisen können.

Kann er das? NEIIiiiiinnn - und warum nicht? -> weil das Telefonat in dem sie natürlich keinen Kostenvoranschlag gewünscht haben sicherlich nicht aufgezeichnet wurde.

Und falls doch - dann wäre dies kein verwertbarer Beweis, da man Sie zu Beginn des Gesprächs darauf hätte hinweisen müssen, dass das Gespräch aufgezeichnet wird.

Außerdem haben Sie sicherlich Zeugen die im Büro saßen und das Telefonat gehört haben.

In so fern - gutes Telefonieren & ... der Loddar hats halt mal wieder gewusst :D

Generell ist der Service im Recht. Die hohen Kosten für so einen Voranschlag liegen dummerweise genau an Leuten wie dir. ;) Der Service gibt sich Mühe, berät, verdaddelt Zeit, nur um hinterher keine Einnahmen zu haben, weil er zu gut beraten hat und sich der Kunde selbst hilft. Allerdings sollte von vornherein klargestellt werden, DASS ein Kostenvoranschlag kostenpflichtig ist. Ist das nicht geschehen, hast du gute Karten.

Generell ist der Service im Recht.>

gibts dafür eine Quelle?

0

Auch eine mündlich erbrachte Dienstleistung ist per se zu bezahlen. Natürlich hat das einen gewissen Beigeschmack, jedoch ist festzustellen, dass Du eine telefonische Beratung genutzt hast - und die kann das Unternehmen sehr wohl in Rechnung stellen. Würdest Du bei jedem Freiberufler z.B. auch (telefonische Beratung bei Arzt, Anwalt, Architekt etc. ist nie kostenfrei). Nur weil das die meisten gewerblichen Firmen nicht tun, heißt das noch lange nicht, dass es nicht rechtens wäre.

Was ist eine mündlich erbrachte Dienstleistung? Sowas gibts im Rotlichtbezirk!

Falls du einen mündlich vereinbarten Kostenvoranschlag meinst? Der Kostenvoranschlag/Fehlersuche ist per se kostenlos, wenn nicht etwas anderes vereinbart wurde!

0
@findesciecle

Bitte um PArdon für meinen Zynismus - natürlich hast du recht: Ein Telefonberatung ist Dienstleistung - bloß richtig ist auch, dass sie kostenlos ist , es sei denn, was anderes wurde vereinbart!

0
@findesciecle

Zynismus ist schon OK ;-))

Ein Telefonberatung ist Dienstleistung - bloß richtig ist auch, dass sie kostenlos ist

Wo steht das? Hier ist zudem zu beachten, dass der OP ganz augenscheinlich selbstständig bzw. gewerblich tätig ist. Und da gelten zum Teil andere Spielregeln (Verträge zwischen Kaufleuten).

0

Reparatur kostet mehr wie Kostenvoranschlag

HAllo Freunde,

ein Freund hat mein Handy fallen lassen --> Display kaputt Seiner Haftplicht gemeldet und Kostenvoranschlag angefragt für Display tauschen = 260 €

Doch heute kam ein neuer Kostenvoranschlag dass im Innenleben noch was kaputt ist neuer Preis 310 € , muss ich des der Versicherung melden oder soll ich es einfach Reparieren lassen und die Rechnung einschicken?

...zur Frage

Kleinunternehmer,Kunde will kleinunternehmer-bescheinigung sehen...

Ein Kunde bekam von mir eine Rechnung. Da ich kleinunternehmer bin darf ich keine MwSt. ausweisen. Darauf hin will er nun meine Kleinunternehmer -Bescheinigung sehen.

Bei keinem anderen Kunden war das bisher so,was will er damit bezwecken?

Wo bekomme ich diese Bescheinigung? Oder ist die Gewerbeanmledung gemeint? Antworten wären supi:)

MfG Denise

...zur Frage

Kann die Versicherung einen freigegebenen Kostenvoranschlag nachträglich kürzen?

Die KFZ Versicherung hatte uns nach einem Unfall die Reparatur des Garagentors gemäß Kostenvoranschlag freigegeben. Nachdem wir jetzt nach der Reparatur die Rechnung eingereicht haben heisst es plötzlich es gibt 40% Abschlag da das Tor ja schon gebraucht war. Darf die Versicherung sowas machen?

...zur Frage

Muss ich den Kostenvoranschlag bei VW zahlen auch wenn ich nur den Preis gehört habe?

Ich war heute bei VW einen Kostenvoranschlag machen lassen, da ich einen Unfall hatte wo mir jemand eingefahren ist in den Wagen. Es war von Anfang an klar dass ich 10% der Schadenssumme zahlen muss, dass jedoch zum Schluss eine Summe von 5000 Euro für den Schaden und 500 nur für den Kostenvoranschlag anfallen, damit habe ich nicht gerechnet. Ich habe nur den Preis gehört und soll jetzt morgen wieder hin damit die alles aufnehmen und einen Gutachter beauftragen. Wenn ich das jetzt nicht machen will, muss ich was zahlen? Ich brauche den Kostenvoranschlag für den Preis nicht, aber die Leute haben trotzdem gearbeitet und müssen bezahlt werden? Ich weiß einfach nicht was ich jetzt tun soll

...zur Frage

Darf ein Kostenvoranschlag Geld kosten?

Ich wollte mir von einer Werkstatt einen Kostenvoranschlag für eine Reparatur einholen. Dabei wurde ich darauf aufmerksam gemacht, dass dieser kostenpflichtig sei. Allerdings würde der Betrag bei Vergabe der Reparatur verrechnet werden. Ich dies rechtens?

...zur Frage

Hausratversicherung Schaden Kostenvoranschlag?

Hallo, nach einem Wasserschaden in der Küche,muss ich nun Kostenvoranschläge bei der Hausrat versicherung einreichen.wie geht es dann weiter?wird einem der volle Betrag laut Kostenvoranschlag überwiesen oder erst nach begleichung der Rechnung?hat jemand Erfahrungen damit?lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?