Rechnen in der Fahrschule?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es gibt zwar ein paar Fragen, wo man den Bremsweg etc ausrechnen soll, aber die haben immer die gleichen Werte, so dass man die richtige Antwort auch auswendig lernen kann.

Die Rechenaufgaben machen nur einen sehr kleinen Teil aus. Dürften nicht mehr als drei oder vier Formeln sein.

Ansonsten soll er damit auch auf den Fahrlehrer zugehen und mit dem darüber ganz offen reden, so dass er sich entsprechend darauf einstellen kann.

Vielleicht kannst Du ihm damit die Angst etwas nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind eigentlich leichte Formeln, und es handelt sich um einfache Zahlenwerte mit denen gerechnet werden muß...
z. B.:
Bremsweg (normale Bremsung)=Geschwindigkeit/10*Geschwindigkeit/10
Geschwindigkeit: 50 km/h => 50/10*50/10=5*5=25

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was da an Mathe verlangt wird, ist leichtes Grundschulrechnen.
Wenn er aber den C (ehemals 2) macht, kommt einiges mehr dazu, wie Physik etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Amela20
02.12.2015, 13:39

Also jetzt geht es erstmal nur um den B.. Das sollte er eig. schaffen, trotz großer Rechenschwäche oder?

0
Kommentar von aribaole
02.12.2015, 13:54

Ja, dass ist leicht. Er sollte die Formeln nur IMMER WIDERHOLEN, dann bleibt es auch hängen. Zudem macht er den Schein ja nicht innerhalb von 2 tagen.

1

In der Fahrschule sollte man schon ein wenig rechnen können, sonst versteht man den Zusammenhang zwischen Geschwindigkeit und Fahrphysik (z. B. Bremsweg, Anhalteweg) oder das Phänomen der "Schrecksekunde" nicht. Auch bei der Beladung des Fahrzeugs und dem Einhalten der zulässigen Gewichte sollte man schon einen Überblick haben, genau so beim Treibstoffverbrauch.

Wirklich kritisch wird es dann im Straßenverkehr, denn da muss man mit Allem rechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um Auto zu fahren muss er nicht rechnen können!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Bruder versteht sicher so Aussagen wie "halber Tacho"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die paar Formeln für den Führerschein kann man sehr leicht auswendig lernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?