Rasierer mit integriertem Rasiergelkissen- reagiere ich allergisch?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kann Vieles sein. Eine Allergie ist möglich, aber vielleicht ist einfach die Rasur nicht schonend genug. Vielleicht verwendest du die Klingenköpfe zu oft, so dass sie stumpf werden. Bei jeder Rasur sollte man eine frische scharfe Klinge haben. Rasiergelkissen scheinen auch keine gute Lösung zu sein, probier es mal mit einer Rasiercreme oder Rasierseife.

Es ist auch sehr wichtig, die haut nach dem rasieren zu pflegen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Möglich. Das rasieren an sich ist ja schon eine Hautreizung, aber dann noch mit diesem integrierten Kissen...

Ich komme mit diesem Teil ohnehin nicht zurecht, verwende die normalen Standard Venus-Rasierer und normalen rasierschaum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?