Ranger Marketing Stornokonto

3 Antworten

Das Stornokonto für die merchies wird nicht von Ranger verwaltet, soweit ich weiß. Das Stornokonto wird von den Arbeitgebern einbehalten und dann wird rollierend ein Teil ausbezahlt. Wenn der merchie ausscheidet, wird das SK nach Fälligkeit ausgezahlt. Es dient dazu den Arbeitgeber vor Verlusten aus nachträglichen Storniereungen der vermittleten Aufträge zu schützen. Der Einbehalt erfolgt vom Bruttolohn, so dass bei Auszahlung natürlich die Steuer etc. berücksichtigt werden muss.

Bei ALLEN Stornoreserven ist es so:

Du verdienst Provision, die HAST DU VERDIENT ! und somit zu versteuern.

Das Geld ist Dir steuerrechtlich zugeflossen und Du hast quasi die Stornoreserve an den Auftraggeber zurückgezahlt, als Kaution, zur Verrechnung mit den Provisions-Stornos.

Die 400 Euro Minijob - Regelung hat damit NICHTS zu tun !

Natürlich versteuerst Du nur EINMAL !

Nein, zweimal versteuern und versichern sieht unsere Gesetzgebung nicht vor.

Falsch, Du hast das Problem nicht erkannt.

0

400 euro job und weihnachtsgeld. geht das?

hi ihr,

ich arbeite für genau 300 euro im monat auf 400 euro basis, muss also keine steuern oder sozialabgaben bezahlen. jetz habe ich gehört, dass ich weihnachtsgeld erhalte, nochmals 300 euro drauf gezahlt, also 600. dann bin ich aber über 400 euro??? was wird passieren???

danke

lg

...zur Frage

Wieviel Steuern zahl ich als Azubi?

Ich verdiene 550 Euro brutto. Mit wie viel Abzug kann ich rechnen? Bin leider für sämtliche Websiten gesperrt, sonst würde ich selber nachschauen... 🙈

...zur Frage

Muss man als Babysitter Steuern zahlen?

... Wenn man den Job als Minijob anmeldet?

Und wenn ja wie viel?

(bei einem Verdienst von unter 450 Euro pro Monat)

...zur Frage

Wenn ich Brutto 3000€ verdiene, wie viel würde ich dann Netto verdienen?

Dazu würde ich gerne wissen wie viel Steuern ich bezahlen muss. Da die Versicherungskosten auch noch abgezogen werden, möchte ich nur den Abzug standardmäßige Versicherungen wissen. Danke für alle Antworten

...zur Frage

Kleingewerbe Steuern zahlen unter 8004,00 Gewinn?

Hallo zusammen,

Es handelt sich bei meiner frage um Steuern.

Wenn ich ein kleingewerbe anmelde um im Bereich Internet-Marketing geld zu verdienen, aber mein Umsatz unter 17.500 Euro liegt und mein gewinnumsatz im Jahr unter 8004,00 Euro beträgt muss ich dann irgendwelche steuern zahlen ?

Ich bedanke mich für alle relevanten Beiträge im voraus schonmal.

...zur Frage

Was ist das tatsächliche Bruttogehalt, wie ist die Berechnungsgrundlage?

Arbeitnehmer führt zunächst ordnungsgemäß die gesetzlichen Abzüge / Steuern / Sozialabgaben ab und erhält danach einen monatlichen Arbeitslohn ausbezahlt.

Von diesem Arbeitslohn muss der AN noch einen monatlichen Beitrag zur privaten Krankenversicherung abführen. Ist der nach Abzug des Krankenversicherungsbeitrages, verbleibende Restbetrag dann das tatsächliche monatliche Bruttogehalt? Oder ist der Auszahlungsbetrag nach Abzug von Steuern / Sozialabgaben vor Abzug des Versicherungsbeitrages schon Brutto?

Jobcenter möchte von Antragstellerin Angaben zum Einkommen des Partners und da wird nach dem Bruttoeinkommen gefragt, daher die Frage !!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?