PSU ausreichend für RTX 2070?

Eig ein Widerspruch, oder? - (Computer, Technik, Technologie)

6 Antworten

Du hast ein Pure Power 11, oder?

Gutes Netzteil, reicht locker aus. Die Karte zieht auch etwa 175W, CPU 70W, Rest 50W. Reicht locker.

Danke für die schnelle Antwort! Hat mir sehr weiter geholfen!

0

Die 550 Watt sind nur ein Richtwert, da die meisten Leute ein wahrscheinlich billiges Netzteil haben und in Wirklichkeit vielleicht nur 400 oder gar 300 Watt liefern kann.

Damit du dir ungefähr sicher sein kannst welches Netzteil genügt, solltest du mal den be Quiet PSU Kalkulator verwenden. Da kommen keine genauen Werte raus, aber der Wert reicht um ungefähr wissen zu können, welches Netzteil man nehmen sollte.

In deinem Fall wird das System wahrscheinlich während dem zocken um die 300 Watt verbrauchen und ich denke der Kalkulator wird einen ähnlichen Wert ausspucken.

Habe gerade im Kalkulator nachgeschaut. 402 Watt wenn alles auf Max läuft. Ist etwas sehr hoch, vllt falsche Werte angegeben🤷🏻‍♂️ Danke für schnelle Antwort <3

0

Sollte reichen. Habe einen 8700k und eine 2080 und ein 600w Netzteil. Reicht locker. Ich komme gerade erstmal auf ca 350w. Der Hersteller der Grafikkarte will sich nur absichern, da viele schlechte Netzteilanbieter nicht das liefern was auf den Verpackungen oben steht. Be Quiet ist eine der besten Marken und liefert sogar mehr als 550w.

Oha, na dann! Vielen Dank!

0

Hallo,

500 Watt reichen auch aus. Die Netzteil von beQuiet halten was sie versprechen. Die bei Nvidia gehen davon aus, dass die Leute so Chinaböller haben, die nie die versprochene Leistung liefern.

LG

Woher ich das weiß:Hobby – Gamer und PC-Bastler

Die Hersteller schreiben 550 Watt drauf, damit auch die China Netzteile laufen, bei denen steht oft 750 Watt drauf, liefern tun die aber höchstens 450 Watt. Ein 400 Watt Netzteil von be quiet in der Straight Power oder Pure power reihe würde auch laufen.

Alles klar, vielen Dank <3

0

Was möchtest Du wissen?