Probleme mit der Finanzierung bzw Anschlussfinanzierung bei KFZ?

Das Ergebnis basiert auf 4 Abstimmungen

A3 weiter finanzieren 100%
neues Auto und einmal in den sauren Apfel beisen 0%

8 Antworten

A3 weiter finanzieren

Du hast nur die Wahl der Weiterfinanzierung. Die VW-Audi-Bank finanziert nicht den Neuwagen + die Restsumme aus dem alten Vertrag. Das wäre nämlich eine Überfinanzierung ohne Sicherheit. Auch bei der Anschlussfinanzierung der 13.000,- Euro könnte es schon Probleme geben. Das ist z.B. der Nachteil einer Ballon- bzw. 3-Wege-Finanzierung oder Leasing.

A3 weiter finanzieren

vermute ganz stark dass es sich um ein Leasinggeschäft handelt. Du zahlst Miete für das Fahrzeug. 

Jeder Kilometer drüber wird für dich verdammt teuer. Übernimm das Fahrzeug bei Auslauf des Vertrages. Da hast die wenigsten Abzüge. Für Privatpersonen lohnt sich in der Regel kein Leasing, eine Finanzierung über die Bank ist da angenehmer. 

Was sollen grossartig für Reparaturen auflaufen?

eine Regel bei mir - KEINE Neuwagen, Jahreswagen haben schon ansich einen starken Preisverfall

wenn du jetzt 4000€  mitnimmst ..dann dürfte das Ergebnis beim nächsten Auto so sein, dass du in 2020/21 dann 8-10000€ Schulden hast..und kein Auto.. Wahrscheinlich konnte deine Mutter auch nicht richtig rechnen. Tröste dich , ich habe eine Freundin die arbeitet in der Bank.. und da sind tgl 100 die so merkwürdig rechnen.. 

Mein Tip..solange fahren bis bezahlt ist.

Was möchtest Du wissen?