Probleme in der Grammatik und beim Sprechen...?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sprichst du evtl. sehr wenig? Dadurch bist du selbstverständlich recht unsicher - Ich kenne das noch vom Englischunterricht in der Schule: Schriftlich nahezu perfekt, mündlich kam nur "Ähh" aus meinem Mund.

Dem kann durch regelmäßiges Reden (vor Leuten) abgeholfen werden.

Ich spreche weder wenig noch viel. Eigentlich nur mit meinen Freunden und mit meinem Bruder. Mit meinen Eltern rede ich nur auf türkisch. Aber Unsicher bin ich immer, das stimmt zumindest...

0

"Sollte ich wieder anfangen, intensiv zu lesen?" Ja, aber dann laut, sonst bekommst du dein Stottern nie in den Griff.

Lesen könnte sehr hilfreich sein.

Wenn deine Familie sehr gut in Deutsch ist, bitte sie, dich auf allfällige Fehler aufmerksam zu machen. Wiederhol dann den Satz so, wie er gehört.

Wirklich lernen kannst du durch Üben, Üben, Üben....

(Mit einem entsprechenden Lehrer geht das noch besser)

Schreib dir die Vokabel auf, bei denen du einen falschen Artikel verwendet hast und lerne die immer wieder.

Auch Grammatikregeln wären hilfreich.

Viel Erfolg!

Was möchtest Du wissen?