Privatparkplatz und lärmende Kinder - wie ist die Rechtslage?

13 Antworten

Ich würde einfach raus gehen und den Kindern sagen das sie doch etwas leiser sein sollen aus diesen oder jenen Gründen. Das sie auf einem Privatparkplatz(stelle ihn mir so vor das es einfach Parkplätze nebeneinander sind die einfach eine gewisse Kennzeichnung haben?) spielen und man sie dann noch an motzen will finde ich echt übertrieben, außer natürlich sie werfen mit Steine um sich und die Autos stehen da dann würde ich sie natürlich auch nicht dort haben wollen. 

Fremdparker auf Privatgrund begehen Besitzstörung und können kostenpflichtig abgeschleppt und/oder angezeigt werden. Kinderlärm ist rechtlich umstritten, auch spätabends.

Die Polizei kümmert sich nicht um deinen Privatparkplatz, Du könntest das unberechtigte Fahrzeug auf eigene Kosten abschleppen lassen und die Kosten mühsam einklagen. War das Abschleppen unzulässig, bleibst Du auf den Abschleppkosten sitzen.

Kinderlärm entsteht nun einmal wenn Kinder spielen, dies kann bei einem Geburtstag auch um 21:30 Uhr vorkommen, Nachtruhe ist ab 22:00 Uhr, ab dieser Uhrzeit könntest Du durchaus wegen Ruhestörung die Polizei / Ordnungsamt verständigen.

Man kann aber auch mal über spielende Kinder hinwegsehen wenn dies dann nicht täglich zur Nachtruhe ist.

Auf einer Parkplatz geparkt ohne Parkplatz Schild, ohne Schild Privatgrundstück / Privatparkplatz. Darf ich hier parken?

Hallo zusammen,

bei innerhalb der Innenstadt ist das Parken als Anwohner mehr als bescheiden. Jetzt habe ich einen Parkplatz gefunden auf dem andere Leute parkten. Habe mein Auto daneben hingestellt.

Es sieht so aus als könnte man da sein Auto parken. ca. 4 Autos haben dort platz.

Es gibt allerdings kein blaues Parkplatz Schild. Es steht auch weit und breit kein Privatgrundstück / Privatparkplatz Schild.

Kann ich da stehen bleiben ?

...zur Frage

Inwieweit ist ein Schild "Parken auf dem Privatparkplatz auf Hauslänge verboten. Unbekannte werden kostenpflichtig abgeschleppt." verbindlich?

Meine Großeltern besitzen ein Geschäftshaus, nun ist es so, dass ihr Privatparkplatz laufend von Fremdparkern besetzt wurde. Die Parksituation ist bei uns so bescheiden, dass meine Großeltern in dem Fall häufig einen kostenpflichtigen Parkplatz anfahren mussten, obwohl sie ja das Privileg (Privatparkplatz) besitzen.

Vor geraumer Schild haben sie ein Schild mit der Aufschrift: "Parken auf dem Privatparkplatz auf Hauslänge verboten. Unbekannte werden kostenpflichtig abgeschleppt." an die Hauswand geschraubt.

Der fragliche Streifen am Haus ist Privatgrundstück.

Inwieweit kann man sich rechtlich auf die Aufschrift berufen?

...zur Frage

Privatparkplatz Knöllchen?

Hallo Zusammen, gegenüber von meinem Haus ist ein Privatparkplatz für alle Anwohner. Jedoch wohnen hier mehr als es an Parkplätzen zur Verfügung gibt. Da der Parkplatz den die Gemeinde hier für zur Verfügung gestellt hat unbewacht ist und schon viele Diebstähle stattgefunden haben, parken wir am Rand des Privatparkplatzes, jedoch noch auf dem Grundstück. Manchmal bekommen wir Knöllchen und manchmal nicht. Daher die Frage, dürfen wir überhaupt ein Knöllchen bekommen, wenn wir zwar nicht auf einer Parkplatz-Markierung stehen, jedoch noch auf dem Grundstück dessen selbst?

...zur Frage

fremde leute feiern auf meinem privatparkplatz partys und vermüllen alles

Hallo ihr lieben...bei meiner wohnung ist ein privatparkplatz dabei wo auch gros "privat" gekennzeichnet ist. Mein problem ist eigendlich das hier in regelmäßigen abständen immer die selben Leute mit Firmenwägen dort stehen und saufen, sie lassen mich auch immer auf meinem parkplatz parken und sind auch mehr oder weniger freundlich aber sie vermüllen meinen parkplatz extrem mit bierdeckel und zigarettenschachteln... habe sie schon mehrmals freundlich darauf hingewiesen das dies nicht sein braucht und sie die anderweitig entsorgen sollen...aber dann bekomm ich nur blöde antworten wie zum beispiel :" bist du frau kannst du mit besen besser umgehen...und danach noch wegfliegen" oder "das is sache des hausmeisters auch bei privatparkplätze" noch dazu kommt das jetzt desöfteren mehrere zerbrochene bierflaschen auf meinem parkplatz gelegen sind

Was kann ich dagegen tun? Wenn ich die polizei hole habe ich angst das am nächsten tag meine reifen zerstochen sind oder mein auto verkratzt"

...zur Frage

Darf ich auf solchen Parkplatz ein Auto für lange parken?

Ich mache bald den Führerschein und denke schon darüber nach, wo ich das Auto parken darf. Aber ich bin in einige Falle unsicher. Z.B. diese Parkung ist weder Privatparkplatz noch Zeitbeschränkungen hat. Aber die befindet sich die Straße mit Privathäuser entlang. Bedeutet das jedoch nicht, dass nicht jeder sich da z.B. für die Hälfte des Tages parken darf, oder?

...zur Frage

Wir haben hinterm Haus einen großen privatparkplatz gehört der Stadt Heilbronn und die Mitarbeiter von Rathaus parken dort immer darf ich dort auch parken?

Hallo ich hab da ne frage und zwar haben wir Hinterm Haus ein großen privatparkplatz das gehört der Stadt Heilbronn dort parken die Mitarbeiter vom Rathaus geht es wenn ich jeden Monat für ein Stellplatz bezahle damit ich da auch Parken kann immer wenn ich mit mein Auto zur Schule fahre und zurück finde ich keinen Parkplatz mehr und das nervt geht es ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?