Praktische Prüfung Klasse B Tempomat benutzen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Selbstverständlich darfst du den Tempomat benutzen. 

Ob das nun Sinn macht, steht auf einem ganz anderen Blatt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meines Wissens nicht, du musst dem Prüfer nachweisen, das du ein Fahrzeug sicher bedienen und führen kannst. Der Tempomat ist eine technische Unterstützung. Ich durfte in der praktischen Fahrprüfung keine technischen Hilfen benutzen, die deaktivierbar sind. Am besten stellst du die Frage deinem Fahrlehrer, dieser kann dir eine verlässliche Antwort geben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normal darf man alles im Auto nutzen. Tempomat finde ich aber ein bisschen unsinnig, da du ja meist eh nur in der Stadt fährst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KoyeDersim62
09.04.2016, 16:09

OK danke :D

0

Die Frage macht genau so viel Sinn wie den Leher zu fragen ob er nicht die Prüfung fahren kann  . 

Alle Helfer im Auto müssen aus sein bei einer Prüfung auch die Einparkhilfe und der gleichen Spurhalter usw. . 

Am besten in  einem Auto das der Prüfling nicht kennt und das noch nicht mal Servolenkung hat . 

Dann zeigt man das man fahren schon einiger maßen kann aber mit den ganzen Helfern kann das fast ein Affe   . 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?