Praktikum Kriminalpolizei, Mordkommision

Praktikum Kriminalpolizei - (Polizei, Kripo, Kommisar)

2 Antworten

Wie der genaue Ablauf eines Praktikums aussieht unterscheidet sich sehr in den versch. Bundesländern und auch noch in den versch. Polizeipräsidien.

Z.T. dürfen Praktikanten nur im Büro bzw. auf der Station/Revier sitzen und werden ein bisschen rumgeführt. Es ist aber ab und zu auch möglich eine Streifenfahrt mitzuerleben oder eine Tatortaufnahme (z.B. nach einem Einbruch). Hier sollte man sich bei Interesse an einem Praktikum einfach im Vorfeld informieren.

Bei der Mordkommission gibt es i.d.R. keine Praktikanten. Dieser Bereich ist aber auch bei weitem nicht so spannend wie man es vielleicht erwartet (auf Grund von Fernsehserien oder dem Namen). Die meisten Einsätze der Mordkommission gehen zu natürlich verstorbenen Personen und die Mordkommission fährt nur zur Sicherheit hin und das war's auch schon. Dass wirklich einmal weitläufige Ermittlungen in einem Mordfall notwendig sind, ist nicht so oft der Fall wie viele vielleicht denken.

Praktikum kann man bei der Polizei machen. Davon bist du zwei Wochen im Präsidium und 1 Woche auf einem Revier bei der Streifenpolizei.Du lernst im Präsidium kennen wie die Kripo Fingerabdrücke macht.Lichtbild. Evtl Schiessanlage.Lernst evtl die Reservatenkammer kennen.Besuchst die Wasserschutzpolizei und in der Polizeischule kannst du den Test machen für die Polizei.Und das Polizeimuseum.Zu Einsätzen kommst du nicht mit.Auch nicht wenn du auf dem Revier bist. Eher lassen die dich wo stehen mit ner Handfunke wo sie dich nach einem Einsatz wieder abholen.Auf dem Revier fährst du mit auf Streife...Wir haben meist Parksünder Knöllchen gegeben.Haben den Schichtdienst mitgemacht.Im ganzen war es ein spannendes Praktikum da man auch anderes mitbekommt .Immerhin werden ja doch mal welche auf dem Revier kommen die grad verhaftet wurden ect...man erlebt also auch was.Davon darf man aber nix erzählen, weil wenn man Praktikum da macht auch eine Art Schweigepflicht eingeht mit dem was da evtl mal passiert.

Jahres Praktikum berufsfeuerwehr?

Hallo ich möchte wenn ich fertig mit der Schule bin ( nächstes jahr) ein Jahres Praktikum in einer berufsfeuerwehr oder werksfeuerwehr machen. Ich bin zudem Zeitpunkt 16 Jahre alt. Meine Frage ist darf ich dann auch einsätze mitfahren ? Kurze Info noch ich bin seit über 3 jahren bei der Jugendfeuerwehr und habe schon Praktikas bei einer berufsfeuerwehr gemacht durfte aber noch keine einsätze fahren weil ich zu jung war.

...zur Frage

Schülerpraktikum bei der Bundespolizei (Bahnpolizei) welche aufgaben hat man?

Ich mache in den Sommerferien ein Praktikum bei der Bundespolizei/Bahnpolizei und wollte mal wissen welche typischen Aufgaben man als Praktikant so hat.:) Darf man mit auf Streife und Einsätze gehen?

Vielen Dank vorab für eure Antworten :D

...zur Frage

Praktikum Kripo?

Hallo, ich wollte wissen, wie es mit Praktikum bei der Polizei bzw. Kriminalpolizei aussieht... Ich bin noch Schülerin, es geht um ein zweiwöchiges Betriebspraktikum. Wenn ich das bei der Kripo machen möchte, kann ich dann überhaupt etwas machen? Gibt es da keine Regelungen mit dem Datenschutz?

Danke schonmal (:

...zur Frage

was macht man bei einem Polizei Praktikum?

Ich wollte ein praktikum bei der polizei machen und manche sagen das man da überhaupt nichts macht und manche sagen das man da auf kleinere einsätze mit kann (also ohne schießerei und so ;) und jetzt wollt ich mal wissen was man da denn jetzt mach :) (Bayern)

...zur Frage

Erfahrung im Praktikum bei der Polizei?

Hallo, Ich würde gerne den Beruf des Polizist später ausüben , doch zuerst möchte ich dort ein Praktikum machen.Deswegen wollte ich fragen , ob man als Praktikant richtig mit auf die Einsätze kann , oder nur die "Drecksarbeit" macht. Ausserdem würde mich noch interessieren , ab wie viel Jahren , man da ein Praktikum machen darf , denn auf manchen Seiten steht ab 16 , obwohl ein bekannter von mir schon eins mit 15 dort gemacht hat.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?