Post Paket Überprüfung?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Sortieranlagen in den Paketzentren haben vollautomatische Mess- und Wiegeeinrichtungen. Die werden primär für Großversender benötigt. Allerdings vermindert so eine Ermittlung der morphologischen Daten den Paketdurchsatz der Anlage erheblich, so dass das nur stichprobenartig zum Einsatz kommt.

Für die Einzelübergabe in der Filiale macht der Einsatz aber nur wenig Sinn, da der Mitarbeiter am Schalter ja selbst den Tarif ermittelt hat. Dann kann da nichts von dir nachgefordert werden.

Meines Erachtens nur wenn du das Paket abgibst.

Wozu sollte das gut sein? Einmal wiegen reicht, da Gewicht ändert sich doch nicht!

Also der Mitarbeiter in der Filiale hat es gar nicht gewogen xD

0
@FloPinguin

Doch. Ganz bestimmt. Das geht gar nicht anders. Die Waage ist nämlich in die Theke eingebaut, wo du da Paket drauf gestellt hast. Außer, das ist so ne Minifiliale...

Und das Wiegen braucht man wegen dem Versand-Preis. Das Wiegen irgendwo anders ist sinnlos.

0
@BalTab

Doch, das geht anders. Die Mitarbeiter haben die Möglichkeit, das Ergebnis der Waage zu ignorieren. Das Wiegen ist eine Unterstützung des Mitarbeiters, keine Fessel. Der hat Handlungsspielraum.

0

Was möchtest Du wissen?