Post Ident - Hausnummer

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei einem PostIdent wird die Hausnummer nicht überprüft. Hier ist die Nummer Deines Ausweises wichtig und Dein Geburtsdatum sowie Dein vollständiger Name.

Das Geburtsdatum ist egal für die Postzustellung, wenn Du ab und zu auch andere Post bekommst, wird Dich der Postbote finden.

Es geht ja nicht darum ob mich der Postbote findet - die LIeferadresse ist richtig. Nur die angegebene Meldeadresse stimmt nicht mit der auf dem Personalausweis überein.

0

Meistens kommts an. Musst halt ein bisschen die Augen offen halten.

Die Lieferadresse ist ja richtig - nur die Meldeadresse für das Postident Verfahren nicht. Für das Postident Verfahren muss die Adresse angegeben werden, welche auf dem Perso angegeben ist.

0
@corsamaus1991

Also, Klartext, du bist umgezogen und hast deine Adresse nicht im Ausweis ändern lassen, liege ich da richtig?

0
@TanjaJanina41

Klartext: Ich habe zwei Wohnsitze - einmal eine Meldeadresse wo ich immer am Wochenende bin - und einen Zweitwohnsitz der nicht in meinem Perso steht wo ich unter der Woche wohne. Für den Vertrag habe ich meine Meldeadresse angeben müssen (da für das PostIdent Verfahren diese wichtig ist) und lasse mir die Lieferung jedoch an meinen Zweitwohnsitz senden. Bei der Online Eingabe habe ich bei der MELDE Adresse ausversehen eine falsche Hausnummer angegeben - Straße Ort etc stimmt alles überein. Die Lieferung wird mir auf jedenfall zugesandt - nur ob der DHL Bote sie rausrückt, weil die Hausnummer vom Personalausweis mit der, die der Bote übermittelt bekommen hat nicht übereinstimmt - das ist die Frage.

0
@corsamaus1991

Müsste schon ankommen. Es ist ja lediglich nur die Hausnummer falsch. Alles andere stimmt doch. Du lässt dir die Ware an deine Lieferadresse senden, mehr oder weniger. Passiert öfters. Ausweis wirst du zeigen müssen.

0
@TanjaJanina41

Na dann hoffe ich mal dass sich der DHL Bote nicht an der Hausnummer aufhängt und alles wieder mitnimmt :) Ich wusste nur nicht, ob die Post Vorschriften diesbezüglich hat. Lt. Google überprüfen manche die Adresse - manche widerum nur das Geburtsdatum und den Namen

0
@corsamaus1991

Deswegen meinte ich ja, dass du die Augen offen halten sollst. Nicht dass er dir durch die Lappen geht.

0

Was möchtest Du wissen?