Podologisches Problem-Fußpflege. Nagel Hornhaut Befall unter dem Nagel....

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich kann hierbei leider nicht aus Erfahrung sprechen. Vllt. würde es helfen, wenn du versuchst, eine Anti-Hornhaut-Creme so weit wie möglich unter den Nagel zu schmieren? Ansonsten ist es eigenartig, dass dir dort Hornhaut wächst. Hast du vielleicht zu enge Schuhe die ständig auf den Nagel drücken?

Hi, ich hab den Mist auch. Bei mir entstand es, nachdem ich mir einen Zehnagel so angeschlagen habe, dass er wenig später abgefallen ist. Dadurch hat sich mehr Hornhaut gebildet, damit das Nagelbett geschützt ist. Ich mache die Hornhaut regelmäßig raus und feile dann den Zehmagel ab/runter. Hornhaut vor dem Entfernen weich machen, z.B. mit einem Fußbad, danach einfach aushölen, sie sollte leicht zu entfernen sein.

Du tust mir richtig leid,

so wie sich das anhört kann das nur ein Hühnerauge unter dem Nagel(subunguales clavus)  sein, aber vorerst beim Hautarzt klären ob nicht ein Geschwür darunter sitzt. Wenn das nicht der Fall ist dann besteht die Möglichkeit dieses mechanisch zu entfernen such dir eine medizinische Fußpflegerin und frag ob sie damit Erfahrung hat.

Schuhkontrolle  wie hoch sind deine Absätze und wie breit die Schuhe? ich weis schon ist nicht immer leicht mit der richtigen Schuhwahl !

Mit der Hornhaut Tinktur wäre ich vorsichtig unter dem Nagel weil die meisten Tinkturen oder Salben dieser Art Salicylsäure enthalten.

 

Was möchtest Du wissen?