Was muss ich bei einer Penisverletzung beachten?

6 Antworten

Servus Chef,

Solche Verletzungen kommen durchaus mal vor, wenn man zu wild vorgeht und ein Bändchenproblem besteht :)

Da es nicht durchgerissen, sondern nur angerissen ist kann es sein, dass es nochmal reißt - daher würde ich an deiner Stelle einen Arzt aufsuchen :)

Die beste Möglichkeit ist hier, das Vorhautbändchen zu verlängern (sogenannte Frenuloplastik), da das die höchste Zuriedenheitsrate hat, kein Gewebe entfernt wird und dein Problem schnell und einfach behebt :3

Das Bändchen entfernnen lassen würde ich nicht (da es ja ziemlich empfindlich ist und einen Teil zum schönen Gefühl bei Sex / SB Beiträgt), du kannst aber auch (als Alternativlösung) das Bändchen vollends durchtrennen und annähen lassen :)

Eine Beschneidung dagegen wäre hier völlig unnötig - warum sollte man dir ein gesundes Stück Haut entfernen, nur weil das Bändchen angerissen ist? Das wäre total unnötig, überzogen und bringt auch viel zu viele Nachteile mit sich.

Schau mal hier, dort habe ichs genauer erklärt: https://www.gutefrage.net/frage/frenulotomie--beschneidung

Lg

Das tut vor ellem beim pissen weh und Voeg*ln kannste wohl erstmal auch nicht, weils schmerzt, aber das heilt wieder ab. Es bleiben vielleicht winzige Hautreste nach dem Verheilen, was daher kommt, dass die gerissene Haut sich an der Stelle etwas rafft, aber es stört später nicht...

Du solltest aber trotzdem zum Arzt gehen, denn dort kannst Du vielleicht ein paar Infos zur Wundheilung einholen, das beschleunigt den Heilungsprozess. Und halte den Schwanz sauber. :)

Gut dass du dich informierst, GV und SB solltest du erstmal bissl aussetzen bis das ganze verheilt ist.

Ich würd dir aber Allgemein empfehlen morgen bei einer Ambulanz vorbeizuschauen um es nen Arzt zu präsentieren. In jeder Stadt gibt es eigentlich ne Ambulanz (Keine Notaufnahme!) die am Wochenende aufgesucht werden kann. Haben meistens zwischen 8 und 22 Uhr auf, auch an Feiertagen.

Was möchtest Du wissen?