Pizza bestellen und nicht auf machen?

6 Antworten

Der Lieferant fährt und bucht es als Fake Bestellung ab. Blöd wird's dann, wenn du vorher deine Handy oder Festnetznummer als Sicherheit angeben musst. Wird dann eine falsche Nummer angegeben, kommt's auch nicht zur Lieferung. X)

Er geht wieder zu Pizzeria. Dein Geld (wenn du online bezahlt hast)ist dann allerdings auch weg

Dann hast Du eine Rechnung im Briefkasten, die Du bezahlen musst!

Das geht zurück und nach 3x bekommst du ne Sperre.

Was möchtest Du wissen?