Pilot werden?

7 Antworten

Der Schein, den du brauchst um ins Cockpit eines Passagierflugzeuges zu kommen, ist eine die ATPL (Airline Transport Pilot Licence). Wenn du einfach mal eine Googlesuche startest, wirst du auf einige europäische Flugschulen stoßen, die eine Schulung auf diesen Schein anbieten - Achtung, das ist dann erstmal eine "frozen" ATPL; zur Vervollständigung des Scheins musst du noch eine Weile als Copilot fliegen.

Die Kosten dafür gehen so ungefähr bei 65.000 € los - das sind reine Schulungskosten und sowas wie Medical und Lebensunterhalt während der Schulung sind dabei noch nicht enthalten. Es wird also auf jeden Fall mehr.

Die gute Nachricht ist, dass du dafür keine besondere Ausbildung, keinen besonderen Schulabschluss oder so brauchst. Könnte rein theoretisch jeder machen. Einzig die englische Sprache sollte fließend sitzen, denn das ist nunmal die Standardsprache im Flugverkehr und je nach Schule kann auch der komplette Lehrgang auf englisch sein.

Woher du das Geld auftreibst, ist deine Sache. Nur so viel: Es gibt zurzeit sehr viel mehr Piloten, als gebraucht werden. Das wird auch auf absehbare Zeit so bleiben - selbst wenn das Coronavirus überwunden ist, wird es Jahre dauern, bis wieder so viel geflogen wird wie 2019. Dementsprechend ist es eine ziemlich dumme Idee, die Flugschule auf Kredit zu machen und diesen Kredit dann als Pilot abarbeiten zu wollen. Du wirst in den nächsten 5-10 Jahren keinen Job als Pilot bekommen.

_____

Bei der Bundeswehr muss dir klar sein, dass du dich zuerst mal als Offiziersanwärter bewirbst. Das heißt, du brauchst ein Abitur, musst Tests bestehen und musst Soldaten beim Interview überzeugen, dass du fähig und gewillt bist, Soldat zu werden. Erst, wenn die Bundeswehr entschieden hat dass sie dich als Offizier haben will, wirst du gefragt was du als Offizier eigentlich machen willst. Wenn du dich dann für die fliegerische Laufbahn entscheidest, gehst du nochmal zu ein paar Tests. Wenn du diese bestehst und dich für 17 Jahre Dienstzeit verpflichtest, kannst du Pilot werden.

Ja, die Voraussetzung ist schon mal gut, aber fraglich ist, ob du nach der Pilotenausbildung einen Job finden wirst. Derzeit sind die Berufsaussichten mehr als schlecht. Wenn du tatsächlich an deinem Vorhaben festhältst, dann fang schon mal an zu sparen, denn die Ausbildung kostet ungefähr 100.000 Euro

Pilot zu sein fordert, um es mal grob zu sagen, keine besondere Ausbildung im Vorfeld. Einzig die Tauglichkeit muss gegeben sein, sowohl mental als auch körperlich - dies wird in einem gesonderten Eignungsfeststellungsverfahren entschieden und durch regelmäßige Medicals nachgehalten.

Willst du hoch hinaus - tu es.

Wo kann ich den erforderlichen Piloten Schein den machen? Und was sollte er kosten ?

0

In einer der zahlreichen Flugschulen macht in der Regel keiner ein Eignungsfeststellungsverfahren. Das sind Geschäftsleute, die jeden ausbilden, der ein gültiges Medical und genug Kohle mitbringt.

Woher ich das weiß: Berufserfahrung

0
@Pilotflying

Dann sieh das Medical einfach als Feststellung der generellen Eignung zum Privatpiloten :) Auch wenns mir Gänsehaut macht darüber länger nachzudenken.

0
@Jel82

😣 Das stimmt. Da dreht es mir als Pilot, Fluglehrer und Prüfer den Magen um.

1

Pilot werden ist nicht Pilot werden. Du solltes dir überlegen, welche Lizenz du erwerben möchtest und was du fliegen möchtest.

Die Kosten hierfür erfährst du in der entsprechenden Flugschule. Das Internet ist voll davon. Soviel Recherche betreiben solltest du können. Das ist auch Voraussetzung für eine Pilotenausbildung.

Des Weiteren empfehle ich dir dringend, sich gedanklich mit den Job Chancen und den Arbeitsbedingungen auseinander zu setzen. All das ist seit Corona nicht besser geworden und wird auch danach mit Sicherheit auf absehbare Zeit nicht besser werden.

Woher ich das weiß: Berufserfahrung

Woher ich das weiß:Beruf – Beruf und Erfahrung

Die Ausbildung zum Berufs- und Linienpiloten (ATPLA) kann 100.000 Euro und mehr kosten.

Wo kann ich den erforderlichen Piloten Schein den machen? Und was sollte er kosten ?

0

Was möchtest Du wissen?