Pille 3 Tage zu spät nach Pause?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Du nach der Pause am 1. Einnahmetag die Pille nicht wieder einnimmst, entfällt der Schutz sogar rückwirkend für die letrzte Pillenpause, Wenn Du in den letzten Tagen vor dem Ende der Einnahmepaiúse ungeschützten Sex hattest, solltest Du Deinen Frauenarzt kontaktieren. Momentan bist Du auch nicht geschützt bis Du wieder 7 reguläre Einnahmetage der Pille hast. Falls Du bis dahin nochmal Sex hast, musst Du mit Kondom verhüten.

Nein hatte ich nicht. :) Danke für die hilfreiche Antwort 

0

Der Schutz ist hinüber. Nehme die Pille nun weiter und lies in der Packungsbeilage nach wann du wieder geschützt bist. Bei den meisten Pillen ist dies nach 7 korrekt eingenommen Pillen der Fall.

Lg

HelpfulMasked

Dankt für die hilfreiche Antwort:)

0

Eigentlich wäre beim Frauenarzt eine gute Gelegenheit gewesen, genau das zu fragen.

Fang Montag an, nimm sie normal. Nach einer Woche Einnahme bist Du wieder voll geschützt.

Mein FA hat immer noch Urlaub und ich war deswegen bei meinem Hausarzt. Ihn hatte ich gefragt und er meinte nur rede mit deinem FA darüber 

0

Pille vergessen, besteht ein Risiko auf eine Schwangerschaft?

Ich habe am Samstag die Pille zu spät eingenommen (ich nehme sie Abends ein) habe sie dann Sonntag morgen genommen und am Sonntag Sex gehabt. Am Sonntag habe ich die letzte Pille genommen und mache jetzt meine Pillen pause bekomme aber meine Tage nicht.

...zur Frage

Letzte Pille im Blister zerbröselt.

Hallo. Meine letzte Pille im Blister ist zerbröselt (Montag) habe sie dennoch genommen und würde morgen normalerweise mit meiner Pause anfangen und dann Dienstag wieder mit dem neuen Blister anfangen.

Meine Frage: Muss ich davon ausgehen,dass die zerbröselte Pille keine Wirkung hatte und ich sie somit auch als "vergessen" ansehen müsste, um sicher zu gehen? Sprich, würde das heißen, dass ich Montag, statt Dienstag mit der Pause beginne, da die Pille am Montag vielleicht nicht wirkt und dann einen Tag eher also Montag mit der Einnahme beginne, da die Pause ja nie länger als 7 Tage sein darf?

Und, angenommen die Pille hat nicht gewirkt, war ich trotzdem geschützt, wenn ich die Pille die 7 Tage vor der zerbröselten korrekt eingenommen habe, richtig? Sprich, wenn ich in den 7 Tagen Geschlechtsverkehr hatte ( nur mit Pille verhütet) und jetzt einfach mit meiner Pause anfange ist alles in Ordnung?

P.S Mein Frauenarzt ist im Urlaub,sonst würde ich einfach anrufen. Danke im Voraus!

...zur Frage

Pille in der zweiten Woche zu spät genommen und Pause vorgezogen, ist das schlimm?

Guten Abend ihr lieben...ich kann nicht schlafen, weil ich gerade etwas davon gelesen habe, dass wenn man eine Pille mal zu spät eingenommen hat, der Schutz immer noch da ist, Vorausgesetzt man hat 7 tage zuvor keinen Fehler gemacht und hat sie anschließend 7 Tage weiter genommen.

Also mein Problem: Ich habe in der zweiten Woche eine Pille zu spät genommen.(in der es ja nicht sooo schlimm ist) Also ca 16 h zu spät. Ich habe dann die restlichen Pillen der zweiten Woche wie gewohnt eingenommen aber habe dann die Pause eingelegt. Ist der Schutz nun noch gegeben?

vielen Dank für alle Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?