Pferdesalbe gegen Gliederschmerzen nehmen?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, mache ich auch - hilft gut, weil die auch kühlt.

Danke für den Stern und das Kompliment :))

0

Ich kann auch nur bestätigen, das Pferdesalbe wirklich hilft. Ich arbeite in einem Reitstall, da wird man öfters mal getreten und hat ne Prelleung, oder man hat durchs viele misten Verspannungen etc. Immer sofort zum Arzt zu gehen ist nicht mein Ding, das erste Mittel meiner Wahl ist dann erst mal Pferdesalbe, nur bitte nicht in offene Wunden!

Kann ich aus Erfahrung bestätigen..habe es auch schon ab und zu verwendet und es hilft.

Was möchtest Du wissen?