Pferdefleisch essen (wo gibt es gute Restaurants)?

10 Antworten

Hallo

Es gibt einen Pferdemetzger hier in der Nähe, kannst ja mal suchen 🐴

Wenn du dir was zum kurzbraten nimmst kann ja eigentlich auch nicht viel mehr schief gehen als im Restaurant.

Mir persönlich schmeckt es ok, aber so die ganz mageren Stücke...na ja. Es schmeckt nicht krass, halt nach Fleisch. Fettere Pferdesteaks gibts auch, hab ich aber noch nicht probiert.

pferd schmeckt nach pferd.

es sieht total lecker aus, wenn man es auf den grill schmeisst, riecht es total lecker... und sobald du den bissen im mund hast, erinnerst der geschmack an vergammeltes kaugummi.

das war jedenfalls mein fazit, als ich bei der grillparty nicht wusste, dass es pferd war, das da auf dem teller lag.

ich fand den geschmack fies penetrant - so als wenn man eberfleisch mit schaffleisch mischt und das ganze über nacht in urin liegen lässt.

in deutschland wirst du in restaurants kein pferdefleisch finden. fahr in die schweiz. dort gibts das an jeder ecke.

pferdefleisch ist sehr colesterinarm. jedenfalls wenn man das pferd vor der schlachtung 14 tage hungern und 3-4 tage dursten lässt. der komische geschmack kommt daher, dass dann die nieren und die leber nicht mehr richtig arbeiten und man die ganzen stoffwechselgifte mitisst. das meiste pferdefleisch in europa stammt von ausrangierten pferden aus den usa , die tagelang im zug nach kanada gekarrt werden (in den usa herrscht schlachtverbot für pferde)... häufig ehemalige reitpferde, die gut und gerne ihre 20 lenze und mehr auf dem buckel haben.

ach ja...

guten appetit.

So ein Schman, in der Schweiz gibts das nicht an jeder Ecke. So eine dumme Aussage. man kriegt das in keinem Restaurant. Es gibt ganz ganz wenige Metzgereien welche nur Pferdefleisch anbieten.

0
@MrsMint1

ich war heute abend in sargans essen. es stand auf der karte.

wie überall, wo es steak oder entrecote gibt...

wenn du es nicht weiss, nicht gross rumprollen... in deutschland muss pferdefleisch in separaten geschäften verkauft werden, in der schweiz hängts im denner, coop, migros... zwischen dem andern fleisch. meist zwischen kalb und lamm.

0

Es gibt im Rheinland einige Restaurants bzw. Brauereikneipen die "Rheinischen Sauerbraten" mit Pferdefleisch anbieten. Traditionell wurde früher beim Rheinischen Sauerbraten Pferdefleisch verwendet.

Ich habe ihn probiert und er schmeckte mir sehr gut. Pferdefleisch schmeckt eben nach Pferdefleisch - man kann es nicht mit einem anderen Fleisch vergleichen.

Hab ich schon öfter gegessen

Es schmeckt weder nach Schwein noch nach Rind es hat einen sehr eigenen Geschmack

Ist aber richtig zubereitet sehr Lecker ein gutes Restaurant wäre zb

http://www.pferde-hofmann.de/

Habe ich früher öfter mal gegessen.

Auf dem Marktplatz in Erlangen stand immer am Samstag ein Wagen mit Pferdefleisch und Pferdewurst.

War alles super lecker, aber leider gibt es diesen Stand nicht mehr.

Habe dann mal in einem Geschäft - weis allerdings nicht mehr wo - Produkte in der Dose gesehen. 2 Dosen mitgenommen und genau so schnell entsorgt.

Der Vorteil daran war bzw. ist auch, das Pferdefleisch und Wurst mager sind, wenn man z.B. nicht so fett essen darf, will oder kann.

Was möchtest Du wissen?