Periode?Wie Mutter sagen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Vermutlich wartet schon deine Mutter darauf, dass es bei dir so weit ist.
Bei mir war es so, dass ich beim 1.Mal nur braune Flecken im Slip hatte. Da habe ich sie gefragt. Dann hat sie mich aufmerksam gemacht, dass das die Periode ist.
An deiner Stelle würde ich mir keine Sorgen machen, denn irgendwie ergibt es sich von selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

SO dachte ich auch früher wo ich noch 11 oder 12 war! Einfach anrufen am besten und sagen ob sie vielleicht Binden mitbringen kann, so weiß sie gleich Bescheid und du hast genügend da. (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst es deiner Mutter wirklich einfach so sagen. Ich bin mir sicher dass sich deine Mutter darüber freut, dass du ihren Rat suchst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aber es ist doch so! Was willst du denn hören?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mich erstaunt, dass du Zweifel daran hast sowas deiner Mutter sagen zu können. Warum hast du denn Angst davor es deiner Mutter zu sagen wenns soweit ist?

Bzw. was genau ist denn peinlich daran?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie wäscht deine Wäsche, also wird sie es wohl mitbekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab damals so getan als hätte ich keinen Plan und meinte so: "Mama, ich hab Blut in meinem Slip gefunden" haha sie hat mega lässig reagiert aber ist ja auch das normalste auf der Welt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heeee du wirst zur Frau! Wofür schämen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?