Pegi, USK, FSK - rechtliche Hintergründe?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Pegi gilt nicht in Deutschland.

USK und FSK müssen von anderen erwachsenen Personen als den Erziehungsberechtigten beachtet werden. Eltern wird es lediglich empfohlen sich daran zu halten und dem Kind betreffende Spiele oder Filme nicht zur Verfügung zu stellen.

Es unterliegt den Eltern, aber die altersfre igabe ist gesetzlich einzuhalten, wenn zB. dein Vater dem Jugendamt Bescheid gibt, weil deine Mutter die Spiele ab 18 erlaubt obwohl du 12 bist, kann deine Mutter das Sorgerecht verlieren.

LG.

Eben nicht, wenn die Eltern das erlauben ist es okay, steht sogar auf der Seite

1

Dann hat sich da was geändert seit ich die Gesetzeslage gelesen hab. Danke für die Korrektur... Kannst du noch nen wiki Link hinzufügen oder so damit ich's selber lesen kann Danke😁

0

Und bitte gib keine dislikes wegen so etwas ist nicht nett....

0

das kannst du auf wikipedia nachlesen

Was möchtest Du wissen?